Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Azubis machen dem Golf Druck - GTI-Treffen 2017

auto motor und sport-Logo auto motor und sport vor 4 Tagen Uli Baumann
Azubi VW Golf GTI 2017: 13 Auszubildende bauen für das GT-Treffen 2017 einen besonderen Golf auf. Azubis bauen 410-PS-Golf - VW Golf GTI Frist Decade

Schalldruck aus dem Kofferraum und gedrucktes Design für die Karosserie – 13 Auszubildende entwickeln für das GTI-Treffen 2017 ihren Traum-Golf.

13 Nachwuchskräfte aus sechs Berufen waren aufgefordert ein Showcar nach ihren Vorstellungen und mithilfe von Digital-Technologien zu entwerfen. Premiere wird der Azubi-GTI auf dem GTI-Treffen am 24. Mai am Wörthersee feiern.

Die Kontrastfolien und Dekorstreifen wurden per Computer entworfen. Hier entstanden auch die Lackauswahl sowie die Felgengestaltung. Ins Heck des Azubi-GTI zieht eine Hightech-Soundanlage mit Internet-Anbindung, elf Lautsprechern und Subwoofer mit 1.690 Watt Gesamtnennleistung ein. Die Seiten- und Lautsprecher­­verkleid­ungen wurden per CAD konstruiert und in 3D-Drucktechnik hergestellt.

Mehr Infos zum Azubiprojekt 2017 gibt es noch nicht.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Auto Motor und Sport

auto motor und sport
auto motor und sport
image beaconimage beaconimage beacon