Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Azubis machen dem Golf Druck - GTI-Treffen 2017

auto motor und sport-Logo auto motor und sport 19.05.2017 Uli Baumann
Azubi VW Golf GTI 2017: 13 Auszubildende bauen für das GT-Treffen 2017 einen besonderen Golf auf. Azubis bauen 410-PS-Golf - VW Golf GTI Frist Decade

Schalldruck aus dem Kofferraum und gedrucktes Design für die Karosserie – 13 Auszubildende entwickeln für das GTI-Treffen 2017 ihren Traum-Golf.

13 Nachwuchskräfte aus sechs Berufen waren aufgefordert ein Showcar nach ihren Vorstellungen und mithilfe von Digital-Technologien zu entwerfen. Premiere wird der Azubi-GTI auf dem GTI-Treffen am 24. Mai am Wörthersee feiern.

Die Kontrastfolien und Dekorstreifen wurden per Computer entworfen. Hier entstanden auch die Lackauswahl sowie die Felgengestaltung. Ins Heck des Azubi-GTI zieht eine Hightech-Soundanlage mit Internet-Anbindung, elf Lautsprechern und Subwoofer mit 1.690 Watt Gesamtnennleistung ein. Die Seiten- und Lautsprecher­­verkleid­ungen wurden per CAD konstruiert und in 3D-Drucktechnik hergestellt.

Mehr Infos zum Azubiprojekt 2017 gibt es noch nicht.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Auto Motor und Sport

auto motor und sport
auto motor und sport
image beaconimage beaconimage beacon