Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ein Ende der steigenden Mietpreise scheint in Sicht — außer in diesen Städten

Business Insider Deutschland-Logo Von Elizaveta Shishkina , Business Insider Deutschland | Folie 1 von 4:  Zum ersten mal seit Jahren sinken Neuvertragsmieten in Deutschland. In den sieben größten Städten der Bundesrepublik lässt das Sinken der Mietpreise jedoch noch auf sich warten. In der Regel erhöhen die Vermieter den Preis bei einem neuen Mietvertrag. Wer heute eine neue Wohnung bezieht, kann also davon ausgehen, dass er mehr zahlt als der Vormieter. In diesem Jahr sind die Bestandsmieten (Mieten von bereits bestehenden Mietverhältnissen) seit langer Zeit wieder schneller angestiegen als Neuvertragsmieten. Man sollte sich jedoch nicht zu früh freuen. In einigen Großstädten wird sich die Situation vermutlich nicht so schnell ändern. Die neue Tendenz bezieht sich überwiegend auf kleinere Städte und betrifft nur einige der sieben Metropolen.

Zum ersten mal seit Jahren sinken Neuvertragsmieten in Deutschland. In den sieben größten Städten der Bundesrepublik lässt das Sinken der Mietpreise jedoch noch auf sich warten.

In der Regel erhöhen die Vermieter den Preis bei einem neuen Mietvertrag. Wer heute eine neue Wohnung bezieht, kann also davon ausgehen, dass er mehr zahlt als der Vormieter. In diesem Jahr sind die Bestandsmieten (Mieten von bereits bestehenden Mietverhältnissen) seit langer Zeit wieder schneller angestiegen als Neuvertragsmieten.

Man sollte sich jedoch nicht zu früh freuen. In einigen Großstädten wird sich die Situation vermutlich nicht so schnell ändern. Die neue Tendenz bezieht sich überwiegend auf kleinere Städte und betrifft nur einige der sieben Metropolen.

© Andrew Mayovskyy/Shutterstock

Mehr von Business Insider Deutschland

Business Insider Deutschland
Business Insider Deutschland
image beaconimage beaconimage beacon