Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Finanzen aktuell

Zahl der E-Ladestationen auf Autobahnen steigt heuer auf 31

APA-LogoAPA 20.04.2019 sig
Fünf neue Stationen in Österreich geplant © APA (dpa) Fünf neue Stationen in Österreich geplant

Entlang der heimischen Autobahnen gibt es derzeit 26 Elektro-Ladestandorte, womit zumindest alle 100 Kilometer Strom getankt werden kann. Heuer soll die Zahl auf 31 steigen. Die Anschlussleistung liegt bei mindestens 50 KW, vier Fahrzeuge können gleichzeitig laden. Als Stromlieferant fungieren Smatrics, Ionity,da emobil, Kelag/innogy, VKW und EVN.

Vorgesehen sind die neuen Anlagen bei den Raststationen Wörthersee an der A 2 Süd Autobahn, Voralpenkreuz an der A 9 Pyhrn Autobahn, Aistersheim an der A 8 Innkreis Autobahn, Europabrücke an der A 13 Brenner Autobahn und Golling Ost an der A10 Tauern Autobahn.

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon