Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Rückruf von Käseprodukten bei Aldi und Lidl

FIT FOR FUN-Logo FIT FOR FUN vor 4 Tagen Mirjam Bittner
© Unsplash/Alexander Maasch Drei verschiedene Käseartikel sind betroffen: Fromages d’Europe ruft Schnittkäse wegen metallischem Abrieb zurück, der bundesweit bei Aldi verkauft wurde. Jermi warnt vor dem Verzehr der bei Lidl verkauften "Meine Käserei Ziegenkäserolle, 100g" wegen Listerien.

Wer in letzter Zeit Käse der Unternehmen Fromages d’Europe und JERMI Käsewerk GmbH gekauft hat, sollte vorsichtshalber das Mindesthaltbarkeitsdatum checken.

In manchen Proben wurde metallischer Abrieb von der Produktion bzw. Nachweise auf Listerien gefunden, weshalb die Unternehmen vor dem Verzehr warnen und Produkte zurückrufen.

Es besteht Verletzungsgefahr, daher können die hier aufgeführten Artikel umstandslos beim jeweiligen Discounter zurückgegeben werden.

 

Schnittkäse bei Aldi Nord und Süd

Konkret handelt es sich um "Roi de Trèfle Französischer Schnittkäse" und "Coq de France Französischer Schnittkäse" mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 16.12.20. Das Datum ist auf der Rückseite der Verpackung zu finden.

Der Rückruf bezieht sich auf die folgenden Artikel:

Verkauft durch Aldi Nord & Süd:

  • Roi de Trèfle Französischer Schnittkäse Grand Légère 200 g
  • Roi de Trèfle Französischer Schnittkäse Grand Classique 200 g
  • Roi de Trèfle Französischer Schnittkäse Kürbiskerne 200 g
  • Roi de Trèfle Französischer Schnittkäse Grand Caractère 200 g
  • Roi de Trèfle Französischer Schnittkäse Grand Mediterran (vorher: Mit Kräutern der Provence & Chili umhüllt) 180 g

Verkauft durch Aldi Nord:

  • Le Coq de France Französischer Schnittkäse Gourmet 200 g
  • Le Coq de France Französischer Schnittkäse Caractère 200 g
  • Le Coq de France Französischer Schnittkäse mit Kürbiskernen 200 g
  • Le Coq de France Französischer Schnittkäse Mediterran 180 g
© produktwarnung.eu

Andere Artikel des Herstellers oder Haltbarkeitsdaten sind vom Rückruf nicht betroffen.

Bei Rückfragen können sich Verbraucher an das Unternehmen wenden: per E-Mail an info@from-europe.de oder telefonisch unter 0800 – 444 85 55 (Montag – Freitag von 9 – 17 Uhr).

 

"Meine Käserei Ziegenrolle, 100g" bei Lidl

Bei der abgebildeten Ziegenkäserolle wurden Listerien-Bakterien nachgewiesen, die zu Magen-Darm-Erkrankungen führen und besonders bei Schwangeren, Kleinkindern oder Personen mit Vorerkrankung problematisch sein können.

Kontaminiert können die Rollen mit den folgenden Kennzahlen sein:

  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 05.11.2020, Losnummer: 407 und 411
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 06.11.2020, Losnummer: 412
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 09.11.2020, Losnummer: 417 und 421
  • Identitätskennzeichen: DE BW 331 EG
© produktwarnung.eu/Lidl Deutschland/JERMI Käsewerk GmbH

Bei der Rückgabe wird der Kaufpreis erstattet, ein Kassenbon ist nicht notwendig. In Mecklenburg-Vorpommern wurde das betroffene Produkt allerdings nicht verkauft.

Auch hier gilt: Weitere Artikel des Herstellers oder des Discounters sind nicht betroffen.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von FIT FOR FUN

image beaconimage beaconimage beacon