Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Zucchini-Brot im Blumentopf

ichkoche.at-Logo ichkoche.at 20.04.2019 Maria Tutschek-Landauer
Zuchinibrot Rezept © ichkoche.at Zuchinibrot Rezept

Zutaten

Portionen: 4

  • 130 g Zucchini
  • 200 ml Buttermilch
  • 25 g Butter
  • 350 g Mehl
  • 150 g Macadamianüsse
  • 1 EL Basilikumpesto
  • 50 g Topfen
  • 1/2 Würfel Germ
  • 1 TL Salz
  • 1 Schote Chili
  • 5 g Mohn

Zubereitung

  1. Für das Zucchini-Brot im Blumentopf die Buttermilch erwärmen und die Butter darin schmelzen lassen. Die Zucchini waschen, die Enden entfernen und den Rest grob raspeln. Die Chilischote aufschneiden, die Kerne entfernen und in kleine Stückchen hacken.
  2. Mehl, Macadamias, Zucchini, Chili und Pesto vermengen.
  3. Topfen, Buttermilch, Germ und Salz verrühren und mit der Zucchinimasse zu einem Teig verkneten. Den Teig ca. eine Stunde gehen lassen. Er sollte in dieser Zeit sein Volumen ungefähr verdoppeln.
  4. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  5. Die Blumentöpfchen ausbuttern und mehlieren oder mit Backtrennspray aussprühen.

    Den Teig in Stücke teilen und alle Blumentöpfchen damit füllen.

    Abschließend mit Wasser bestreichen und mit etwas Mohn bestreuen.

    Das Zucchini-Brot im Blumentopf ca. 50 bis 60 Minuten backen.


| Anzeige
| Anzeige

More from ichkoche.at

image beaconimage beaconimage beacon