Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Schnelles Rezept: Grüner Spargel aus dem Ofen

Freundin-Logo Freundin 07.04.2021 Isabella Höcherl

Die Spargel-Saison ist in vollem Gange und wir hätten da ein wunderbar einfaches Rezept für Sie! Grüner Spargel mit Tomaten und Parmesan aus dem Ofen. Hier geht’s zur Anleitung

Die Kombination aus Spargel, Tomaten und Parmesan ist einfach herrlich istockphoto © istockphoto Die Kombination aus Spargel, Tomaten und Parmesan ist einfach herrlich istockphoto

Sie wollen nicht stundenlang am Herd stehen? Dann hätten wir hier das perfekte Rezept für Sie! Es gelingt mit saisonalem Spargel, Tomaten, Parmesan, ein paar Gewürzen und schmeckt einfach herrlich.

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g grüner Spargel
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 g Cocktailtomaten
  • ½ TL Pfeffer
  • ½ TL Chili (Flocken oder Pulver)
  • 1 Thymianzweig
  • Geriebener Parmesan

Zubereitung:

1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Spargel waschen und die Enden abschneiden. Anschließend das untere Viertel schälen.

2. Nun den Thymian waschen und die Blätter abzupfen. Die Tomaten waschen und halbieren sowie den Knoblauch schälen und fein hacken.

3. Eine Auflaufform bereitstellen und die Hälfte des Spargels hineinlegen. Den Spargel salzen, pfeffern und mit etwas Chili würzen. Anschließend ein paar Tomaten über den Spargel geben.

4. Nun die zweite Hälfte Spargel obendrauf geben und die restlichen Tomaten dazu. Wieder mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

5. Olivenöl, Knoblauch und Thymian über Spargel und Tomaten geben und das Ganze für 20-25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

6. Anschließend den Parmesan über den noch heißen Spargel streuen und genießen.

Tipp: Sie können das Gericht als Low-Carb-Variante essen oder zu Kartoffeln, Fisch oder Baguette servieren.

Ist grüner Spargel wirklich gesünder als weißer?

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Freundin.de

image beaconimage beaconimage beacon