Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Warum Sie Ingwer nicht schälen sollten

Freundin-LogoFreundin 13.10.2020 Claudia Herwig

Schälen Sie Ingwer auch immer, bevor Sie ihn verwenden? Besser wäre es, wenn Sie die Schale dran lassen

Warum Sie Ingwer nicht schälen sollten iStockphoto © iStockphoto Warum Sie Ingwer nicht schälen sollten iStockphoto

Ingwer ist ein Alleskönner. Die kleine gelbe Knolle hilft bei Erkältungen, weil sie das Immunsystem stärkt – sie wirkt entzündungshemmend und antibakteriell. Das aber alles eigentlich am besten, wenn Ingwer seine Schale behalten darf. Denn wie auch bei anderen Gewächsen sitzen die wirksamen Inhaltsstoffe direkt unter der Schale.

Wenn Sie den Ingwer also in Ihren Erkältungs-Tee geben, einen immunstärkenden Smoothie oder Ingwershots herstellen wollen, sollten Sie die Schale am Ingwer lassen. Achten Sie hier einfach darauf, dass Sie Ingwer in Bio-Qualität kaufen und die Knolle vorher warm abwaschen.

Nehmen Sie den Ingwer dagegen, um Ihrem Asia-Gericht o.ä. mehr Würze zu verleihen, können Sie die Schale, wenn Sie das lieber mögen, entfernen. Mit diesem Trick klappt das übrigens ganz einfach.

Diesen Fehler machen Sie beim Zubereiten von Ingwertee

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Freundin

image beaconimage beaconimage beacon