Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Warum ein deutscher Arzt abrät, beim Einkauf Handschuhe zu tragen

KURIER-Logo KURIER 25.03.2020 Redaktion kurier.at

Viele Menschen fragen sich, wie man sich im Supermarkt richtig verhält. Ein deutscher Arzt erklärt, welche Maßnahmen er für sinnvoll hält.

© APA/dpa/Kay Nietfeld

Der Einkauf im Supermarkt ist derzeit einer der wenigen Momente im Alltag, in dem es potenziell zum Kontakt mit anderen Menschen kommen kann. Hier gilt es also umso mehr, den empfohlenen Sicherheitsabstand einzuhalten, um sich und seine Mitmenschen zu schützen.

Doch viele Menschen fragen sich, inwieweit sie ihr Verhalten beim Einkaufen nun ändern sollen. Thomas Voshaar, Vorstandsvorsitzender des Verbandes Pneumologischer Kliniken (VPK) in Deutschland und Chefarzt des Lungenzentrums am Krankenhaus Bethanien in Moers, sagte im Interview mit Brigitte.de, dass jene Menschen, die positiv getestet wurden oder Symptome haben, auf keinen Fall in den Supermarkt gehen sollten.

Alle anderen sollen vorausschauend planen, um so selten wie möglich einkaufen gehen zu müssen und jeden unnötigen Kontakt mit anderen Menschen vermeiden.

Keine Empfehlung für Handschuhe

Davon, beim Einkauf Handschuhe zu tragen – wie es derzeit häufig zu beobachten ist – rät der Experte ab. "Die Leute sollen um Himmels Willen keine Handschuhe tragen", so Voshaar. Denn mit Handschuhen würde man zwar sich selbst, nicht aber die anderen schützen: "Handschuhe signalisieren immer: 'Ich denke nur an mich selber, aber nicht an die anderen.' Wenn Sie die Handschuhe anhaben, können Sie ja alles Mögliche überallhin verteilen."

Unbedingt Hände waschen

Da der Einkaufskorb oder -wagen und auch Türklinken von vielen Menschen angegriffen werden, empfiehlt der Arzt, sich nach dem Einkauf so schnell wie möglich die Hände zu desinfizieren – "noch bevor man in sein Auto oder in den Bus steigt". Allerspätestens jedoch, wenn man nach Hause kommt. Am besten soll man sich zwei Mal für 20 Sekunden die Hände gründlich waschen – noch bevor man die Jacke ausgezogen hat, so Voshaar. 

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von KURIER

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon