Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Raubüberfall auf Tankstelle mit Messer und Baseballschläger

KURIER-Logo KURIER vor 5 Tagen Redaktion kurier.at

Vier Maskierte haben bei einer Raststation an der A2 den Angestellten bedroht und Bargeld gefordert.

Die Polizei sucht nach dem Raubüberfall nach vier Tätern. © APA/BARBARA GINDL Die Polizei sucht nach dem Raubüberfall nach vier Tätern.

Ein Raubüberfall auf die Tankstelle einer Raststation auf der Südautobahn A2 bei Loipersdorf-Kitzladen (Bezirk Oberwart) beschäftigt derzeit die Beamten des Landeskriminalamtes Burgenland.

Um die „zu Anfang sehr spezifischen Nachforschungen nicht zu gefährden“, gab die Polizei den Raubüberfall erst am Montag bekannt. Vier schwarz gekleidete und maskierte Männer hatten laut Polizei am Freitag um 3.27 Uhr die Raststation betreten. Sie bedrohten den Angestellten mit einem Messer und Baseballschlägern.

Einer der Täter nahm hinter dem Verkaufspult mehrere Packungen Zigaretten und Tabak. Einer seiner Komplizen schlug mit einem Baseballschläger mehrmals auf das Verkaufspult und verlangte vom Angestellten Bargeld. Schließlich sprang der Mann dabei auf das Pult und versuchte mit einem Messer die Kassenlade aufzubrechen, was ihm auch gelang. Der Maskierte  riss die Kassa aus der Befestigung und musste dennoch leer ausgehen: Denn in der Kassenlade befand sich kein Cent.

Nach etwa einer halben Minute flüchtete das Quartett zu Fuß über den Parkplatz in unbekannte Richtung.

Die Täter werden als etwa 170 bis 185 Zentimeter groß und  schlank beschrieben. Laut Zeugenaussagen soll es sich bei den Tätern um junge Männer im Alter zwischen 18 und 20 Jahre handeln, erklärte ein Polizeisprecher am Montag. Die Kriminellen waren alle dunkel bekleidet und trugen Handschuhe. Einer der von ihnen trug eine „ Anonymous“-Maske, die übrigen schwarze Unterziehhauben.

Durch den Raub entstand lediglich ein geringer Schaden, verletzt wurde niemand.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von KURIER

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon