Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Scheinreferenden in Ostukraine starten + Finnland überlegt Einreisebeschränkung für Russen

KURIER-Logo KURIER 22.09.2022 Redaktionkurier.at
© EPA/STRINGER

Aktuelle Entwicklungen

  • Am Freitag starten die Scheinreferenden in der Ostukraine (mehr)
  • Finnland erwägt Einreisebeschränkungen für Russen (mehr)
  • EU will Russland-Sanktionen verschärfen (mehr)
  • Lagebericht: Mobilmachung: Neue Truppen "monatelang nicht kampffähig" + Großer Gefangenenaustausch zwischen Russland und der Ukraine (mehr)
  • Sohn von Kreml-Sprecher fällt auf Fake-Einberufungsbefehl herein (mehr)
  • Van der Bellen zu russischer Mobilimachung: "Nicht in Panik verfallen" (mehr)
  • Putin ordnet Teilmobilmachung der russischen Armee an (mehr)
    • Hunderte Festnahmen bei Anti-Kriegs-Demos in Russland (mehr)
    • Biden: „Das sollte allen das Blut in den Adern gefrieren lassen“ (mehr)
    • Flugtickets aus Russland heraus werden knapp (mehr)
    • Experte Mangott: Atomwaffen-Einsatz "wahrscheinlicher als zuvor" (mehr)
  • Ukraine: Erdogan fordert Rückgabe besetzter Gebiete von Moskau (mehr)
  • Kanzler Nehammer will nun auch Sanktionen gegen Russland evaluieren (mehr)

Wie man den Menschen vor Ort helfen kann, erfahren Sie hier.

Video wiedergeben

Zum Liveblog Aktuelles zum Ukraine-Krieg auf kurier.at

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von KURIER

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon