Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Reise durch den Osten Europas: Lettland

DW-Logo Von Benjamin Restle , DW | Folie 2 von 10: Am östlichen Stadtrand Rigas befindet sich das Lettische Ethnografische Freilichtmuseum, eines der größten seiner Art in Europa. Hier können Geschichtsinteressierte erfahren, wie die Menschen dieser Region vor hunderten von Jahren lebten und arbeiteten. Über 100 detailgetreu rekonstruierte Bauten sowie tausende Haushaltsgegenstände und Werkzeuge machen Lettlands Historie wortwörtlich greifbar.

Das Lettische Ethnographische Freilichtmuseum: Geschichte zum Anfassen

Am östlichen Stadtrand Rigas befindet sich das Lettische Ethnografische Freilichtmuseum, eines der größten seiner Art in Europa. Hier können Geschichtsinteressierte erfahren, wie die Menschen dieser Region vor hunderten von Jahren lebten und arbeiteten. Über 100 detailgetreu rekonstruierte Bauten sowie tausende Haushaltsgegenstände und Werkzeuge machen Lettlands Historie wortwörtlich greifbar.
© Toms Auzins/robertharding/picture alliance

Mehr von Deutsche Welle

image beaconimage beaconimage beacon