Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

10 Argumente für eine Reise nach Kambodscha

Marco Polo-Logo Von Hannah Sommer , Marco Polo | Folie 1 von 10: Die ewigen Tempel

Die ewigen Tempel

Am UNESCO-Weltkulturerbe Angkor Wat kommt kein Tourist vorbei: Die Tempelanlage, rund 240 Kilometer von der Hauptstadt Phnom Penh entfernt, wurde bereits im 10. Jahrhundert angelegt und setzt sich aus über 1.000 Tempeln und Heiligtümern zusammen. Zwischen Seen und von Urwaldbäumen überwuchert ist die Anlage sehr imposant – wer annähernd erfassen will, was hier alles zu entdecken ist, sollte mehrere Tage einplanen. Einziger Wermutstropfen: Hier ist es oft sehr voll.
© Johnnychaos, iStock

Mehr von Marco Polo

image beaconimage beaconimage beacon