Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Mozartweg: Mit dem Wunderkind unterwegs!

Easyvoyage-Logo Easyvoyage 12.12.2018 Penka Marinova

Der weltberühmte Musiker hat zahlreiche Spuren in Salzburg und Umgebung hinterlassen. Der beliebte Mozartweg führt nicht nur durch beeindruckende Naturlandschaften, sondern auch an vielen Sehenswürdigkeiten in Salzburg und Bayern. Der gesamte Wanderweg verbindet das Salzburger Land mit Bayern und bietet attraktive Rundstrecke. Die Mozart-Route besteht vor allem aus Radwegen, kurzen Strecken, sowie Waldwegen.

Das könnte Sie auch interessieren: 

North Sentinel Island: Eine der gefährlichsten Inseln der Welt

Diese Infos gehören nicht auf den Gepäckanhänger!

Der gesamte Mozartweg Weg verfügt ebenfalls über gut befestigte Radwege. Der Wanderweg ermöglicht eine Radtour. Die Mozart-Radtour verbindet das Salzburger Land mit Bayern und bietet jede Menge Spaß.. Alle Etappen des Wanderweges sind kürzer und abwechslungsreich. Es gibt keine, die länger als 50 km ist. Der gesamte Weg ermöglicht ebenfalls auch kürzere Rundtouren. Der Mozart- Wanderweg ist in insgesamt 16 Etappen geteilt. Auf jeder Strecke stößt man sich auf Spuren des Musikgenies. Die Mozart-Radtour verbindet das Salzburger Land mit Bayern und bietet jede Menge Spaß.

Unterwegs blickt man auf das Leben von dem musikalischen Genie Wolfgang Amadeus Mozart, besucht Orte, an denen das Wunderkind seine Symphonien komponiert hat. Zudem verspricht der Basteiweg eine traumhafte Kulisse. Wir gehen vorbei an der Festung Hohensalzburg und gehen weiter zum Stift Nonnberg! Auf der historischen Wehrmauer genießt man einen atemberaubenden Blick auf die ganze Altstadt und die Berchtesgadener Alpen, wie den Untersberg , das Tennengebirge und Gaisberg ...

Erfahren Sie mehr:

Wir wandern weiter und spazieren durch die berühmte Getreidegasse schließlich zum Alten Markt. Wir besichtigen den Salzburger Dom. Weiter geht die Tour zum Bräustübl, das zu den ältesten Häusern in Friedrichsbrunn zählt, dann steigen wir den Mönchsberg hinauf. Wir gehen zum Museum der Moderne. Von der Humboldt Terrasse aus bewundert man noch einen einzigartigen Blick auf Salzburg.

Noch eine wunderbare Strecke beginnt am Mozartplatz in Salzburg und verläuft vom Herzen der Stadt nach verschiedenen Örtchen in Bayern. Auf dem Weg besichtigt man Mozarts Geburtshaus, Festung Hohensalzburger und Wallfahrtskirche Ising. Wer noch Lust auf Abenteuer hat, lohnt sich eine Schifffahrt zum Schloss Herrenchiemsee. Verpassen Sie auch nicht die zahlreichen Weihnachtsmärkte auf dem Mozartweg! Es gibt natürlich Würstchen und Glühwein zu probieren!

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

More From Easyvoyage

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon