Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Silvester-Hot-Spots 2018: 10 Orte für einen unvergesslichen Jahreswechsel

COSMOPOLITAN-Logo COSMOPOLITAN vor 2 Tagen cosmopolitan

Silvester-Tipps gefällig? Dann seid ihr hier genau richtig, denn wir haben zehn großartige Orte für einen unvergesslichen Jahreswechsel für euch...

Silvester 2018! © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Silvester 2018!

Sagt mal, wo ist eigentlich die Zeit schon wieder hingerast? Das Jahr 2018 neigt sich schon wieder dem Ende, 2019 steht bereits in den Startlöchern und wartet darauf, ein fantastisches Jahr für uns zu werden. Den Jahreswechsel sollten wir also gebührend zelebrieren - und weil wir es Leid sind, jedes Jahr am 31.12. das Gleiche zu machen, greifen wir jetzt riiiiichtig tief in die Party-Trickkiste! Wir haben zusammen mit den "Urlaubspiraten" DIE 10 absoluten Silvester-Hot-Spots für euch recherchiert. Also nutzt die Brückentage zwischen Weihnachten und Silvester und packt eure Koffer, ihr Lieben... 

1. Kapstadt 

In Kapstadt feiert man Silvester in verschiedenen Clubs und Bars – auf öffentlichen Plätzen gibt es meist keine großen Parties. Aber wer schon immer Mal einen atemberaubenden Blick über das nächtliche Kapstadt ergattern und gleichzeitig ein tolles Feuerwerk genießen wollte, darf sich die Jahreswende vom Tafelberg aus nicht entgehen lassen!  Einfach mit der letzten Seilbahn um kurz vor Mitternacht hochfahren und den Augenblick genießen – am besten mit einem kleinen Picknick im Gepäck.

Das könnte Sie auch interessieren: 

Insider-Tipps: An diesen 5 Orten sollte man einmal im Leben gewesen sein

2. Madeira 

Auf Madeira muss man auch an Silvester nicht frieren – Top Temperaturen lassen die Besucher das Feuerwerk in der Wärme genießen. Die Feuershows der Insel sind weltbekannt und am besten von den Dachterrassen der Hotels zu betrachten.

3. Hongkong 

Ein Feuerwerk vor der Skyline Hongkongs vom Wasser oder dem Hafen aus zu genießen ist schon ein Erlebnis für sich. Doch was darüber hinaus spannend ist, ist die verrückte Party mitten in der Stadt! Die Menschen treffen sich in den Straßen Hongkongs, um das neue Jahr willkommen zu heißen und feiern gemeinsam ein großes Fest.

4. New York

Natürlich kann man Silvester in New York wie alle Anderen am Times Square zum Ball Drop verbringen. Doch auch andere Orte im Big Apple versprechen Gänsehaut-Momente. In Brooklyn Heights, einem Stadtteil von Brooklyn, welches direkt gegenüber der Südspitze Manhattans liegt, kann man fernab vom ganzen Trubel das Feuerwerk über der legendären Skyline genießen.

5. Samoa

Im Urlaub Silvester feiern und dabei der Erste sein, der Zuhause anruft, um ein frohes Neues zu wünschen? In Samoa kein Problem! An diesem wunderschönen Fleckchen Erde kann man als Erster das neue Jahr begrüßen – während es in Deutschland gerade Mal 11:00 Uhr morgens ist.

6. Moskau 

In Russland übersteigen die Feierlichkeiten zu Silvester sogar noch Weihnachten. Alles dreht sich um den Tannenbaum, der dort auch Neujahrsbaum genannt wird. Die Stadt ist bunt geschmückt und trotz der Kälte ist die ganze Stadt draußen unterwegs, um das Spektakel nicht zu verpassen. Dass dabei natürlich auch jede Menge Wodka fließt, ist unvermeidlich.

7. Kitzbühel 

Im beliebten Skiort in den österreichischen Bergen kommt man mit einem Feuerwerk nicht aus. Ganze drei Tage lang währt die Neujahrsfeier. Und jeden Tag lässt man es wieder krachen. Nachdem man tagsüber die Pisten unsicher gemacht hat, geht es nachts in einen der zahlreichen Clubs, um auf das neue Jahr anzustoßen. Auch wenn dort im Gegensatz zum Rest des Landes nicht zum traditionellen Donauwalzer aufgerufen wird.

8. Rio de Janeiro 

Es stimmt, der Neujahrsbeginn ist nicht Rios größte Party im Jahreskalender. Die wird vom Karneval dominiert. Aber bei über 30 Grad geht es an der Copacabana trotzdem heiß her mit viel Samba und noch viel mehr Caipirinha. Natürlich gibt es auch ein Feuerwerk, das die Brasilianer traditionell in weißer Kleidung bei einer der zahlreichen Strandpartys bestaunen.

9. Lappland 

Silvester in Lappland ist anders. Ruhiger, kälter und viel romantischer als an den meisten anderen Orten der Welt. Ein großes Feuerwerk sucht man hier vergeblich. Dafür bekommt man mit etwas Glück ein Naturschauspiel am Himmel zu sehen, das es locker damit aufnehmen kann. Das neue Jahr starten Viele mit einer traditionellen Husky-Tour durch den Schnee.

10. Sansibar 

Die Trauminsel vor der afrikanischen Küste eignet sich perfekt für alle, die zwar gern mit Feuerwerk und Party ins neue Jahr starten wollen, aber keine Lust darauf haben, dies eingehüllt in Wintermantel und Schal zu tun. Man sollte rechtzeitig aufbrechen, denn spätestens mit dem Einbruch der Dunkelheit sind die engen Straßen der Inselhauptstadt Stonetown hoffnungslos überfüllt mit Einheimischen und Touristen auf dem Weg zum besten Spot am Strand.

Mehr auf MSN 

Der beste Platz für den Sonnenaufgang in Budapest: die Fischerbastei. Nächste Geschichte

Diese fünf Orte gehören auf jede "Bucket List"

| Anzeige
| Anzeige

More from Cosmopolitan

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon