Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Jünger geht's nimmer - diese Teenager mischen die Liga auf!

Sport-Insider.de-Logo Von Markus Brecheisen , Sport-Insider.de | Folie 1 von 12: Der neueste Zugang in der Talentschmiede Bundesliga heißt Leon Bailey. Kurz vor Ende der Transferphase verpflichtete Bayer Leverkusen den jungen Jamaikaner. Er erhält einen Vertrag bis 2022. Der 19-jährige Offensivspieler, der vom KRC Genk kommt, stand auch bei vielen europäischen Spitzenclubs auf der Wunschliste. Umso stolzer ist Sportdirektor Rudi Völler über den Zuschlag: ""Er ist ein außergewöhnlich schneller, sehr trickreicher Spieler, der unserer Offensive zusätzlichen Schwung verleiht. Wir sind sicher, dass Leon Bailey auf Sicht ein großer Gewinn für uns sein wird."

Leon Bailey (Geburtsdatum: 09.08.1997 - 19 Jahre)

Der neueste Zugang in der Talentschmiede Bundesliga heißt Leon Bailey. Kurz vor Ende der Transferphase verpflichtete Bayer Leverkusen den jungen Jamaikaner. Er erhält einen Vertrag bis 2022. Der 19-jährige Offensivspieler, der vom KRC Genk kommt, stand auch bei vielen europäischen Spitzenclubs auf der Wunschliste. Umso stolzer ist Sportdirektor Rudi Völler über den Zuschlag: ""Er ist ein außergewöhnlich schneller, sehr trickreicher Spieler, der unserer Offensive zusätzlichen Schwung verleiht. Wir sind sicher, dass Leon Bailey auf Sicht ein großer Gewinn für uns sein wird."
© Screenshot Twitter

Mehr von Sport Insider

Sport-Insider.de
Sport-Insider.de
image beaconimage beaconimage beacon