Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Sport aktuell

Hauser bei Biathlon-Weltcup-Auftakt in Pokljuka Neunte

APA-LogoAPA vor 3 Tagen tpo
Hauser gelang ein guter Auftakt © APA (AFP) Hauser gelang ein guter Auftakt

Lisa Hauser hat am Donnerstag bei den Biathlon-Damen auch für ein gutes ÖSV-Ergebnis gesorgt. Die 24-jährige Tirolerin landete über 15 km in Pokljuka beim Einzel-Weltcup-Auftakt mit einer Strafminute 55,3 Sekunden hinter Siegerin Julia Dschyma (UKR/0 Fehlschüsse) auf Platz neun. Dschyma gewann 5,9 Sekunden vor Monika Hojnisz (POL/1). Dritte wurde Marketa Davidova (CZE/+16,5/1).

Hauser ließ lediglich beim ersten Liegendschießen eine Scheibe stehen und sorgte nach dem zweiten Rang mit Simon Eder in der Single-Mixed-Staffel auch im Einzel für einen gelungenen Auftakt. Mit ebenfalls nur einem Fehler kam auch die 22-jährige Salzburgerin Julia Schwaiger als 24. ebenfalls in die Punkteränge.

"Der Einzelbewerb ist beinhart und immer eine besondere Herausforderung. Insgesamt war es ein Start in die Saison, wie ich ihn mir erhofft habe", erklärte Hauser und ergänzte, "sowohl läuferisch, als auch mit dem Ergebnis kann ich zufrieden sein". Das Programm in Slowenien wird am Freitag mit dem Herren-Sprint- und Samstag mit dem Damen-Sprint-Bewerb (jeweils ab 14.15 Uhr) fortgesetzt.

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon