Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Nach fiesen Anfeindungen: Sophia Vegas räumt mit Foto alle Zweifel aus

Hamburger Morgenpost-Logo Hamburger Morgenpost vor 6 Tagen mopo
Bei Sophia Vegas ist endlich ein Babybauch zu sehen. © Getty Images for Platform Fashio Bei Sophia Vegas ist endlich ein Babybauch zu sehen.

Na endlich, jetzt sollten auch die letzten Zweifel weg sein...

Denn immer wieder hatte Sophia Vegas (31) mit Anfeindungen zu kämpfen, dass sie gar nicht schwanger sei – ihre Fans sahen einfach keinen Babybauch bei der 31-Jährigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Geständnis von "Sturm der Liebe"-Schauspielerin : Elke Winkens wurde vergewaltigt

Doch damit ist jetzt Schluss. Sie müsste etwa im siebten Monat sein und endlich ist auch der Babybauch zu sehen!

Zurzeit urlaubt Sophia im sonnigen Santa Barbara und lässt es sich gut gehen. Ihr Freund Daniel Charlier soll ihr die Auszeit verordnet haben.

Sophia Vegas schickt Urlaubsgrüße mit Babybauch

„Er ist derjenige, der sieht, wenn ich müde bin. Und der mich stoppt und sagt: 'Es ist Feierabend'", meinte Sophia zuvor in einem RTL-Interview.

Von dort aus postete sie auch direkt ein Foto am Meer auf Instagram, auf dem nun endlich ihr langersehnter Babybauch zu sehen ist. 

Sophia sei zum ersten Mal angesprochen worden, ob sie schwanger sei, schreibt sie zu dem schönen Schnappschuss.

Nachdem sich der Körper der Blondine zuvor kaum verändert hatte und viele daran zweifelten, dass Sophia mit ihrer Wespentaille überhaupt ein Kind bekommen kann, sollte nun auch der letzte Zweifel endlich weg sein.

(sch)

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von der Hamburger Morgenpost

Hamburger Morgenpost
Hamburger Morgenpost
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon