Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Unterhaltung aktuell

Verprügelter ARD-Moderator: Unfassbar! Seine Angreifer wurden nicht verhaftet

EXPRESS-Logo EXPRESS 21.04.2017
imago63239947h © Imago imago63239947h

Nachdem ARD-Moderator Hinnerk Baumgarten (u.a. „DAS!”) am Ballermann einen betrunkenen Wildpinkler zur Rede gestellt hatte, wurde er von dem und einem Kumpel brutal bewusstlos geschlagen (lesen Sie hier mehr dazu).

Baumgarten kam mit Gehirnerschütterung, kaputter Nase und abgebrochenen Zähnen ins Krankenhaus.

Doch wie die „Bild” nun berichtet, wurden die beiden Täter Timm M. und Tom H. nicht festgenommen, sondern durften zurück nach Deutschland fliegen. Ein unfassbarer Vorgang.

Dazu Baumgarten: „Die Polizei sagte mir nur: Wir haben die Täter.“ Dann lobt er noch die vielen Menschen, die ihm geholfen haben. „Das ist ein tolles Beispiel für Zivilcourage – man darf nicht wegsehen!“

An diesem Freitag fliegt der beliebte Moderator zurück nach Deutschland und will zum Zahnarzt gehen: „Mein Gesicht ist jetzt grün und blau, aber ich will am Montag mit »DAS!« auf Sendung gehen.“

(kiel)

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von EXPRESS

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon