Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wie süß!: Heidis Tochter tritt in die musikalischen Fußstapfen von Papa Seal

EXPRESS-Logo EXPRESS vor 6 Tagen
gwerwer © 2017 Mediengruppe M. DuMont Schauberg GmbH & Co. KG gwerwer

Übung macht den Meister! 

Zuckersüß: Mit einem Instagram-Post überraschte das Supermodel Heidi Klum ihre Fans vor einigen Tagen mit einem musikalischen Familien-Video.

Zu sehen: Papa Seal und die gemeinsame Tochter Lou Sulola, die zusammen das Lied „Supersition“ von Stevie Wonder als Duett performen.

Duet with Papa @seal ❤️❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Klar, dass der Model-Mama Heidi da das Herz aufging und sie diesen besonderen Moment auf Video festhalten musste:

Bereits wie eine ganz Große schwang die 8-Jährige die Tasten auf dem Klavier und ihr Papa Seal sang passend dazu mit seiner warmen Soul-Stimme den Liedtext.

Der Apfel fällt ja bekanntlich nicht weit vom Stamm - kein Wunder also, dass bei solchen talentierten Eltern auch die Kids ordentlich was drauf haben! 

Obwohl Heidi Klum und der Musiker Seal schon längst kein Paar mehr sind, verstehen die Beiden sich noch super und sind Freunde!

2005 heiratete sie den britischen Sänger Seal in Mexiko und bekam mit ihm in den darauffolgenden Jahren zwei Söhne und eine gemeinsame Tochter. 

Außerdem adoptierte Seal sogar Heidis erste Tochter von dem italienischen Formel 1-Manager Flavio Briatore. 

Die Traumfamilie schien perfekt, doch 2012 trennte sich das Paar. 

Trotzdem haben die Beiden auch heute noch eine super Beziehung zu einander und verkörpern das Ideal einer harmonischen Patchwork-Familie. Auch in der Vergangenheit gab es bereits öfter gemeinsame Familien- Ausflüge (wir berichteten).

Eigentlich ist die 43-Jährige dafür bekannt, ihre Kinder vor der Öffentlichkeit zu verstecken – was auch erklärt, wieso das Gesicht der kleinen Lou Sulola im Video nicht zu sehen ist.

Aber bereits vor einigen Wochen zeigte Heidi, was Tochter Leni auf dem Catwalk so drauf hat (wir berichteten).

Scheint, als haben die Klum-Kinder so einiges auf dem Kasten!

(lae)

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von EXPRESS

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon