Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Acht Dinge, die Kate Middleton mit ihrem bürgerlichen Leben aufgab

promipool.de-Logo Von promipool.de , promipool.de | Folie 1 von 8: Kein Monopoly! Die britischen Royals müssen zuhause auf das Brettspiel verzichten. Die Regel kam ans Tageslicht, als Prinz Andrew eine Version des Spiels nicht als Geschenk annehmen konnte, weil es verboten war - dabei war er aber kein Kind, sondern bereits 48 Jahre alt. Er meinte, es würde zu bösartig werden. Also wie bei jeder anderen Familie auch.

Kate Middleton

Kein Monopoly! Die britischen Royals müssen zuhause auf das Brettspiel verzichten. Die Regel kam ans Tageslicht, als Prinz Andrew eine Version des Spiels nicht als Geschenk annehmen konnte, weil es verboten war - dabei war er aber kein Kind, sondern bereits 48 Jahre alt. Er meinte, es würde zu bösartig werden. Also wie bei jeder anderen Familie auch.
© imago / i Images

Mehr von promipool

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon