Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Meghan Markle: Beim Dreh zu "Suits" vom MI5 begleitet

KURIER-Logo KURIER 12.09.2018 hillevi.hofmann

Während dem Dreh zu Meghans letzten "Suits"-Folgen wurden der Schauspielerin vom Königshaus Agenten zur Seite gestellt.

© Photo Press Service

Schauspieler Wendell Pierce (54), Serien-Vater von MeghanMarkle in der Erfolgsserie "Suits", sprach in einem aktuellen Interview mit dem US-Magazin Extra über MeghansSecurity vom Secret Service in Bezug auf die Zeit, in der MarklePrinz Harrydatete, als sie die letzten Folgen der Serie filmte.

© Photo Press Service

MI5 stets an Meghans Seite

So berichtet der 54-Jährige: "Ich drehe mich um und da steht ein Mitarbeiter vom MI5 am Set der Serie - jeden Tag." Sobald fest stand, dass die Schauspielerin in die königliche Familie einheiratet, wurden ihr noch mehr Mitarbeiter des Secret Service zur Seite gestellt. "Seit ihre Beziehung mit Prinz Harry an die Öffentlichkeit gegangen ist, stand sie unter vollem Schutz", erklärte der königliche Polizeiexperte Chris Jagger im Mai.

Absolutes Plauder-Verbot

Um die Sicherheit zu erhöhen, musste Markles Name Berichten zufolge auch aus Drehbüchern und Filmen entfernt werden, falls ihr Zeitplan an die Presse weitergegeben wurde. Dies geschah, nachdem Prinz Harry eine offizielle Erklärung herausgegeben hatte, die Meghan zum ersten Mal als seine Freundin bestätigte. Er sorgte sich wohl um ihre Sicherheit in Toronto, wo die Serie gedreht wurde.

Prinz Harry und Meghan © ORF / PA Photos/TopFoto.co.uk/Danny Lawson Prinz Harry und Meghan

Codewörter

Pierce gab weiters bekannt, dass Markle ihm privat von ihrem damaligen Freund Prinz Harry erzählt hatte: Das Duo benutzte Codewörter, um über ihn zu sprechen. "Sie hat diesen netten Typen kennengelernt und wir haben immer über ihn gesprochen. Du weißt schon, 'Wie geht's dir?' 'Oh, ich gehe nach London, komme aus London, was auch immer'", so der Schauspieler. "Es waren nur sie und ich im Raum und ich sagte, 'Ich weiß, dass sich dein Leben ändern wird, aber egal wo du bist, ich werde immer dein liebender falscher Vater sein.'"

Wendell Pierce © Photo Press Service Wendell Pierce

Königsfamilie liebt "Suits"

Hauptdarsteller Gabriel Macht (46) erzählte bereits zuvor in einem Interview mit Harper's Bazaar, dass die Royals große Fans der Serie seien und zitierte auch einen Pagen der Queen: "Einer der Anwesenden kam auf mich zu und sagte: 'Ich bin der Page der Königin. Ich liebe die Rolle Harvey und 'Suits'. Ich wollte dich das nur wissen lassen.'" 

Für ihre Ehe mit Prinz Harry gab Meghan die Schauspielerei zur Gänze auf und stieg nach sieben Staffeln aus der Erfolgsserie aus.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von KURIER

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon