Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

"Jerseylicious"-Reality-Star Mike Aktari (✝28) ist tot

Promiflash-Logo Promiflash 20.03.2017 Promiflash
Mike Aktari © Demis Maryannakis / Splash News Mike Aktari

Traurige News für alle "Jerseylicious"-Fans. Mike Aktari, der durch seine TV-Auftritte in der Style Network Reality-Show von 2010 bis 2013 bekannt wurde, verstarb am Montag im Alter von nur 28 Jahren in Westbury, New York.

Bislang sind die genaueren Todesumstände unklar. Wie das Nachrichtenportal TMZ berichtete, gehen die Ermittler nicht von einem Verbrechen aus. Toxikologische Untersuchungen sollen Aufschluss darüber geben, ob Drogenmissbrauch zu seinem Tod geführt habe. In der Reality-Show lernten die Fans Mike als Freund von Olivia Blois Sharpe, einer Make-up-Artistin, kennen. Die Show drehte sich um ihren kleinen Laden namens "The Gatsby Salon" und seine Mitarbeiter. Hier spielten sich diverse Beziehungsdramen ab. Olivia und Aktari waren während der Show ein Paar, jedoch zum Zeitpunkt śeines Todes getrennt.

Die Make-up-Artistin verabschiedete sich mit einer Collage und einer Liebeserklärung von ihrem Ex und schrieb auf Instagram: "Mein Herz hat nie so sehr geschmerzt. Ich würde diese drei Jahre für nichts in der Welt eintauschen. [...] Du hast mir eine endlose Liebe und Treue gezeigt", kommentierte sie diesen tragischen Verlust.

Mike Aktari "Jerseylicious"-Reality-Star Mike Aktari (✝28) ist tot
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon