Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

aP3Wirtschaft aktuell

Tesla ruft tausende Model X in den USA und China zurück

Handelszeitung-Logo Handelszeitung vor 6 Tagen Redaktion Handelszeitung
Tesla Model X: Fast 20'000 Wagen müssen in die Garage zurück. © imago images/Sebastian Geisler Tesla Model X: Fast 20'000 Wagen müssen in die Garage zurück.

Der E-Auto-Hersteller ruft die Autos des Typs Model X wegen möglicher Probleme mit der Servorlenkung zürück.

Der E-Auto-Hersteller ruft 3183 Wagen des Typs Model X wegen möglicher Probleme mit der Servorlenkung in China zurück. Damit verbunden ist die Gefahr möglicher Unfälle. Nach Angaben der zuständigen Aufsichtsbehörde sind Fahrzeuge aus dem Jahr 2016 betroffen.

Am Vortag hatte Tesla mitgeteilt, 15'000 Wagen des Typs Model X aus dem selben Grund in den USA und Kanada zurückrufen zu müssen. Nach Angaben der kanadischen Aufsichtsbehörde NHTSA sind Modelle aus dem Jahr 2016 betroffen.

Kauft Google Tesla? Ein Gerücht treibt die Aktie nach oben

Teslas Börsenkurs steigt und steigt. Dafür sorgt nun auch das Wiederaufleben eines alten Gerüchts. Mehr hier.

(reuters/gku)

| Anzeige
| Anzeige

mehr von Handelszeitung

image beaconimage beaconimage beacon