Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Das bedeuten deine Heißhunger-Verlangen!

Heimgourmet-Logo Heimgourmet | Folie 1 von 8: Es gibt mehrere Gründe dafür, warum Du ganz plötzlich auf einmal eine ganze Tüte Chips verdrücken könntest. Einer der möglichen Gründe ist, dass du gar nicht hungrig, sonder durstig bist. Der Körper verwendet Salz, um das Wasser zu halten, deshalb verlangen wir oft nach etwas Salzigem, wenn wir eigentlich dehydriert sind. Eine andere Möglichkeit ist, dass man Chips und ähnliches braucht, weil sie einen beruhigen und in stressigen Situation als eine Art Entspannung gesehen werden. Der dritte Grund ist eine tatsächliche Sucht danach. Um dem Verlangen zu entgehen, trinke zuerst ein Glas Wasser. Wenn du danach trotzdem noch Lust darauf hast, dann bedeutet das, dass du wirklich Hunger hast und etwas essen solltest. Um aber eben keine ganze Tüte Chips aufzuessen, ist die gesündere Option Karotten, Sellerie, einen Apfel, Sardinen oder ein paar Mandeln zu essen.

Salzige Gelüste

Es gibt mehrere Gründe dafür, warum Du ganz plötzlich auf einmal eine ganze Tüte Chips verdrücken könntest. Einer der möglichen Gründe ist, dass du gar nicht hungrig, sonder durstig bist. Der Körper verwendet Salz, um das Wasser zu halten, deshalb verlangen wir oft nach etwas Salzigem, wenn wir eigentlich dehydriert sind. Eine andere Möglichkeit ist, dass man Chips und ähnliches braucht, weil sie einen beruhigen und in stressigen Situation als eine Art Entspannung gesehen werden. Der dritte Grund ist eine tatsächliche Sucht danach.

Um dem Verlangen zu entgehen, trinke zuerst ein Glas Wasser. Wenn du danach trotzdem noch Lust darauf hast, dann bedeutet das, dass du wirklich Hunger hast und etwas essen solltest. Um aber eben keine ganze Tüte Chips aufzuessen, ist die gesündere Option Karotten, Sellerie, einen Apfel, Sardinen oder ein paar Mandeln zu essen.

© Getty Images

Mehr von Heimgourmet

image beaconimage beaconimage beacon