Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese beiden Zutaten machen jedes Rezept besser

Freundin-Logo Freundin 22.02.2021 Isabella Höcherl

Unabhängig davon, ob Sie es lieben zu kochen oder es so einfach wie möglich halten wollen: Diese beiden wichtigen Zutaten sollten in jeder Küche vorhanden sein

Haben Sie diese Zutaten bereits zuhause? istockphoto © istockphoto Haben Sie diese Zutaten bereits zuhause? istockphoto

Tomaten, Eier, Joghurt oder Gewürze wie Pfeffer, Paprika und Chili: Die Basics in jeder Küche sollten regelmäßig aufgefüllt werden. Mit ihnen kann nämlich wunderbar jedes Gericht verfeinert werden. Wenn mal nicht genug da ist, improvisieren vielen. Experten raten aber zu zwei bestimmten Zutaten, die in keiner Küche je fehlen dürfen! Sie verleihen jedem Gericht das gewisse Etwas und gehören daher definitiv zu den Basics.

Auf diese zwei Zutaten sollten Sie nicht verzichten

Laut einem Bericht der "New York Times" kann das Hinzufügen von zwei so einfachen und klassischen Zutaten bei jedem Gericht für noch mehr Geschmack sorgen: Salz und Zitrone. Egal, ob gemeinsam oder getrennt, diese beiden Zutaten verleihen jeder Speise das gewisse Etwas. Bei süßen Sachen sorgt eine Prise Salz und bei herzhaften Speisen etwas Zitrone für das nötige Gleichgewicht im Geschmack.

Küchen-Trick: 5 Zutaten, die Chefköche gern verwenden

Die Verwendung von Zitronensaft oder dem Abrieb der Schale ist in der Küche mindestens genauso wichtig wie Salz, wird aber oft vergessen. Bei Salz sollten Sie jedoch nicht zu großzügig sein, da der übermäßige Verzehr nicht empfehlenswert ist. Außerdem ist es wichtig, auf gutes Salz zurückzugreifen. Eine Mühle mit Meersalz, eine Mischung aus Salz und Kräutern oder mediterranes Salz: hier sind die Möglichkeiten endlos.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Freundin.de

image beaconimage beaconimage beacon