Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Blitzrezept: Saftiger Schoko-Birnen-Kuchen

Freundin-LogoFreundin 15.09.2020 freundin Redaktion

Unser Schoko-Birnen-Kuchen ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern zergeht auch auf der Zunge. Hier kommt das schnelle Rezept

Blitzrezept: Saftiger Schoko-Birnen-Kuchen iStockphoto © iStockphoto Blitzrezept: Saftiger Schoko-Birnen-Kuchen iStockphoto

Dieses Rezept kannte schon Oma, schließlich ist es wunderbar unkompliziert und der Kuchen im Handumdrehen zubereitet. Die Zutaten für den Traum aus saftigem Schokoladenteig und Obst haben Sie vermutlich im Haus - und Birnen schmecken im Herbst himmlisch! Also: Nachbacken und überzeugen!

Zutaten:

  • 150 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 225 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 150 Gramm Zartbitterschokolade
  • 200 Gramm Schlagsahne
  • Fett für die Form
  • 600 Gramm reife Birnen
  • 1 EL Backkakao

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Springform (Ø 26 cm) gut einfetten.
  2. Für den Teig weiche Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät schaumig rühren bis eine weißlich cremige Masse entstanden ist. Nach und nach die Eier unterrühren.
  3. Die Schokolade klein schneiden oder raspeln und in der kochenden Sahne schmelzen lassen.
  4. Lauwarme Schokosahne zum Teig hinzu geben.
  5. Mehl, Backpulver und Kakaopulver in einer Schüssel mischen und kurz unter den Teig rühren. Den Teig in die Form geben und glatt streichen.
  6. Birnen schälen, vierteln und in kleine Stücke schneiden.
  7. Im Teig verteilen und den Kuchen ca. 30 Min. im Ofen (Mitte, Umluft 180°) backen. Stäbchentest!

Blitzrezept für Faule: Schneller Apfelmuskuchen

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Freundin

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon