Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Deshalb ist dieses Emoji ab sofort bei Whatsapp verboten

Miss.at-Logo Miss.at 11.09.2018 miss.at
Deshalb ist dieses Emoji ab sofort bei Whatsapp verboten © Shutterstock Deshalb ist dieses Emoji ab sofort bei Whatsapp verboten

Manche von euch haben sich vielleicht schon gewundert, anderen ist es noch gar nicht aufgefallen: Das grüne Haken-Emoji kann auf WhatsApp nicht mehr im eigenen Namen benutzt werden. Der Grund? Der Nachrichtendienst wird bald eine Funktion einführen, die wir bereits von Instagram und Co kennen.

Whatsapp will verifizierte Accounts einführen

In deinen normalen WhatsApp-Nachrichten kannst du das Emoji zwar weiterhin verwenden, in deinem Anzeige-Namen hingegen nicht. Das liegt ganz daran, dass der Nachrichten-Dienst sich auf die Einführung von sogenannten Business-Accounts vorbereitet. Diese werden dann neben dem Namen ein grünes Häkchen erhalten -  ähnlich der blauen Version bei Facebook und Instagram. Apropos WhatsApp: Hier könnt ihr euch für unseren Newsletter anmelden!

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Miss.at

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon