Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Chez Bernard: Ein Szenelokal für die ganze Familie

KURIER-Logo KURIER 13.10.2021 florian.holzer

Coole Bar mit viel Platz. Restaurant im modernen Landhaus-Stil mit einer Karte, die Kleinigkeiten, Schnitzel und Burger listet.

© Kurier/Kurier/Michaela Bruckberger

Er wolle ein Lokal für die Wienerinnen und Wiener machen, nicht nur für Touristen, sagt Bernd Schlacher, stadtbekannter Chef des legendären „Motto“. Und das ist angesichts seines neuen „Chez Bernard“ ein ambitionierter Plan: Denn immerhin befindet es sich im siebenten Stock des neuen „Hotel Motto“. Und weder Hotelrestaurants noch Lokale, in die man mit dem Aufzug fahren muss, standen bei den Wienern im Beliebtheitsranking bisher sehr weit oben. Aber siehe da: Während des Softopenings täglich voll und auch am ersten „offiziellen“ Tag vorigen Samstag bestens besucht. Kein Wunder, denn das „Chez Bernard“ bietet für alle etwas: Coole Bar mit kreativen Cocktails und reichlich Platz für den starken Auftritt, DJ, Restaurant im modernen Landhaus-Stil (doch, das passt zusammen) mit einer Karte, die sowohl ein bisschen Bistro-Atmosphäre vermittelt als auch Schnitzel und Burger listet – ein Szenelokal für die ganze Familie sozusagen.

Die Meeresfrüchteplatte für zwei kommt zwar an jene des „Le Salzgries“ nicht heran (und wie sich drei Austern durch zwei teilen lassen, wäre interessant), ist aber ein stimmungsvoller Beginn (70 €), die knusprige Blunze mit Belugalinsen und leider kaum zu merkender schwarzer Trüffel war fein (12 €), bei der Zander-Ceviche merkte man den Stress in der Küche: etwas zu lang mariniert und damit trocken (14 €). Blanquette de Veau, geschmorte Kalbsstelze mit Karotten, war köstlich (20 €), die gegrillten Lammkotelettes mit wildem Brokkoli und Kräuterpesto exzellent

(28 €). Ein äußerst attraktives Komplett-Angebot.

Wien 6, Schadekgasse 20, 01/581 46 00, Mo-So 8-12.30, 17.30-2, hotelmotto.at

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von KURIER

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon