Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Life Ball 2014 - Fashion Show

Von Martina Schenk Folie 1 von 43

Garten der Lüste vor dem Wiener Rathaus

Die erste Männer-Fashion Show in der Geschichte des Life Balls stand unter dem Motto Lebenslust, Sinnlichkeit und eine Hommage an den bel homme.Star-Designer wie Givenchy, Viktor & Rolf, Lanvin, Jean Paul Gaultier, Vivienne Westwood, Etro und Dsquared2 zeigten elegante und sexy Tuxedo-Looks am Red Ribbon Catwalk. Die Show stand unter der Patronanz von Franca Sozzani, Chefredakteurin von Vogue Italia, L’Uomo Vogue und Condé Nast Italien. Schon 2012, zum 20-jährigen Jubiläum, durfte VOGUE Italia die kreative Leitung der Life Ball Fashion Show übernehmen.„Es ist eine besondere Ehre, erneut Partner dieser lobenswerten Initiative zu sein und dabei Italien zu repräsentieren, wo wir nächsten Juni die 21. Auflage von Convivio veranstalten, um damit die HIV/AIDS-Forschung zu unterstützen. Es ist essentiell, dass wir unsere Kräfte bündeln im Kampf gegen diese Krankheit, die noch immer Millionen von Menschen weltweit betrifft“, erzählte Franca Sozzani dem Life Ball-Team.Visuals, Choreographien und Sound orientierten sich an den Konzepten "Eyes Wide Shut", "India" oder "Animalié". Präsentiert wurden die Tuxedo-Looks der Life Ball Fashion Show von angesagten internationalen Models wie Rob Evans, Model und Juror von America's Next Topmodel, Albino Model Shaun Ross, Henrik Fallenius oder Charlie France. Werner Schreyer, erstes Männermodel am Cover der französischen VOGUE, schritt ebenfalls in Haute-Couture über den Catwalk. Neben Werner Schreyer präsentierten weitere Stars der österreichischen Modelszene, wie Patrick Kafka und Philipp Bierbaum, die High-Fashion-Designs. Zu den Besonderheiten der Fashion Show gehört auch das Staraufgebot von Celebrities aus Musik, Bühne, Film und Fernsehen: Musikerin Courtney Love, Schauspieler Ben Becker, Fernsehjournalist Christoph Feurstein, Fotograf Stefan Armbruster oder TV-Moderator Alexander Mazza konnte man ebenfalls am Laufsteg bewundern.Krönender Abschluss der diesjährigen Fashion Show war der Auftritt von Conchita Wurst mit ihrem Eurovisions-Hit "Rise like a Phoenix". Sehen Sie hier die Catwalk-Highlights und das Making-of der Style Bible "Garten der Lüste"...
© LIFEBALL/EHM
image beaconimage beaconimage beacon