Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Gartenschuppen aus historischen Baustoffen

Homify-Logo Homify 14.09.2020 Sabrina Werner

Antike Ziegel, wie sie von unseren Experten von Antik-Stein verwendet werden, vermitteln einen historischen Charme und haben eine exzellente Ökobilanz. In ihrem neusten Projekt haben die Experten aus historischen Ziegeln und Dachziegeln einen Gartenschuppen konstruiert, der als Unterstand und Sichtschutz zugleich fungiert. Mit seinem antiken Design fügt sich der Sichtschutz perfekt in den Garten ein und lädt dazu ein, ihn viele Wochen im Jahr ausgiebig zu nutzen.

Die Straßenansicht

Die Straßenansicht © homify / Antik-Stein Die Straßenansicht

Der Gartenschuppen ist doppelt gemauert und erhält dadurch viel Stabilität. Von der Straßenseite aus erscheint er als kleines Häuschen und fügt sich formschön in die Grundstücksecke ein. Die kleinen Fenster mit Sprossen verleihen dem Gartenhäuschen zusätzliches historisches Flair und die dunklen Holzbalken runden die liebevoll gestaltete Fassade ab.

Eine Grillecke der besonderen Art

Eine Grillecke der besonderen Art © homify / Antik-Stein Eine Grillecke der besonderen Art

In der warmen Jahreszeit wird der Unterstand zur Grillecke. Hier bleibt man vor Wind und direkter Sonne geschützt und selbst bei Regen muss die Gartenparty hier nicht "ins Wasser fallen".

Lokale Rohstoffe für eine gute Ökobilanz

Lokale Rohstoffe für eine gute Ökobilanz © homify / Antik-Stein Lokale Rohstoffe für eine gute Ökobilanz

Alle Rohstoffe für diesen Gartenschuppen stammen aus Deutschland. Die hierfür verwendeten Ziegel wurden vor mehr als 100 Jahren gebrannt. Die Experten von Antik-Stein aus Halle/Saale haben sich auf den Rückbau spezialisiert und gewinnen so derartige historische Baustoffe aus Stein, aber auch aus Metall und Holz. So können sie ihren Kunden für ihre Bauprojekte besondere "Schätze", wie Antikriemchen und Antikholz sowie antike Ziegel und Dachziegel, welche ebenfalls aus sehr alten Gebäuden gewonnen werden, bieten. Die Materialien finden nicht nur im Garten Verwendung, sondern stellen auch das perfekte Material für rustikale Projekte dar, wie zum Beispiel einen rustikalen Weinkeller.

Sicht- und Lärmschutz zugleich

Sicht- und Lärmschutz zugleich © homify / Antik-Stein Sicht- und Lärmschutz zugleich

Zur Straße hin bietet der Gartenunterstand nicht nur einen Sichtschutz, sondern wird zugleich auch zum Lärmschutz. Durch die Verwendung der antiken Ziegel variiert die Farbe etwas und verleiht der Fassade ein lebendiges, authentisches Erscheinungsbild. Bei der Verwendung der historischen Baustoffe gleicht kein Projekt dem anderen, sodass jederzeit ein ganz individuelles Design entsteht, welches Räumen ebenso wie Gebäuden einen besonderen Charme verleiht.

Durch den professionellen Rückbau werden historische Baustoffe schonend gewonnen. Antikriemchen, Ziegelsteine und Co. liegen bei den Bauherren jedoch nicht nur wegen ihres Aussehens und ihrer guten Ökobilanz im Trend, sie sind auch preislich attraktiv. Wer einen Blick auf die Produktpalette von Antik-Stein werfen möchte, kann online in den Produkten stöbern. Innerhalb weniger Tage werden die gewünschten Baustoffe versendet und wer sich eine ausführliche Beratung wünscht, kann diese bei unseren Experten ebenso erhalten.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von homify

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon