Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

News aktuell

Baukran kippte – Bahnstrecke wieder frei

20 Minuten-Logo 20 Minuten vor 5 Tagen
© Bereitgestellt von 20 Minuten

Grund für den Streckenunterbruch auf der S-Bahn-Linie Wolhusen-Langenthal BE war ein Baukran, der in Menznau LU aus den Schienen gekippt ist, wie das Verkehrsunternehmen BLS mitteilte. In Menznau werden seit Oktober in der Nacht Vorbereitungsarbeiten für den Umbau des Bahnhofs durchgeführt.

Der gekippte Baukran wurde mit Hilfe eines Spezialkrans aufgerichtet. Die Bahnstrecke konnte um 13 Uhr wieder freigegeben werden.

Während des Unterbruchs waren nach Angaben der Bahnverkehrsinformation alle Züge zwischen Wolhusen und Willisau ausgefallen. Auf diesem Abschnitt verkehrten Ersatzbusse. Reisenden zwischen Luzern und Willisau wurde empfohlen, mit der S-Bahn nach Sursee zu fahren und dort auf den Linienbus nach Willisau umzusteigen. Reisende zwischen Luzern und Langenthal mussten via Olten SO fahren. (sda)



| Anzeige
| Anzeige

Mehr von 20 Minuten

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon