Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Bei einem Unfall auf der A13 im Misox werden vier Personen verletzt

sda-Logosda 12.08.2017 su,om
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Südrampe des San Bernardino-Strassentunnels sind am Samstagmorgen vier Menschen verletzt worden. © Bereitgestellt von SDA Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Südrampe des San Bernardino-Strassentunnels sind am Samstagmorgen vier Menschen verletzt worden.

Ein entgegenkommender, in Richtung Süden fahrender Autofahrer versuchte, dem Auto auszuweichen, wie die Kantonspolizei Graubünden schrieb. Dennoch kam es zu einer heftigen Streifkollision der beiden Autos und danach zu einem frontalen Zusammenstoss mit einem nachfolgenden, ebenfalls nach Süden fahrenden Auto.

In den drei Autos wurden insgesamt vier Personen verletzt. Eine Person wurde per Helikopter in ein Tessiner Spital geflogen, die anderen mit Krankenwagen. Die A13 war nach dem Unfall vollständig gesperrt; der Verkehr musste über die Kantonsstrasse ausweichen.

| Anzeige
| Anzeige

MICROSOFT STORE

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon