Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ein Rezept aus Korea: Superfood - Kimchi einfach selber machen

Blick-Logo Blick 23.01.2023 Veronika Kuchynskaya

Eine Mahlzeit ohne Kimchi ist in Korea keine Mahlzeit. Der fermentierte Kohl mit Chilipaste wird zu allem serviert. Und entsprechend hoch ist der Konsum: Mehr als 36 Kilo des scharfen Gerichts essen Koreaner im Schnitt jedes Jahr. Das koreanische Superfood enthält die Vitamine A, B1, B2, sowie Kalzium, Eisen, Aminosäuren, Probiotika und ist zudem auch noch kalorienarm.

Selbtgemachter Kimchi und Chinakohl © Bereitgestellt von Blick Selbtgemachter Kimchi und Chinakohl

Eine Mahlzeit ohne Kimchi ist in Korea keine Mahlzeit. Der fermentierte Kohl mit Chilipaste wird zu allem serviert. Und entsprechend hoch ist der Konsum: Mehr als 36 Kilo des scharfen Gerichts essen Koreaner im Schnitt jedes Jahr. Das koreanische Superfood enthält die Vitamine A, B1, B2, sowie Kalzium, Eisen, Aminosäuren, Probiotika und ist zudem auch noch kalorienarm.

| Anzeige
| Anzeige

MEHR VON BLICK

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon