Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Filmhelden aus Sand

Welt der Wunder-Logo Von Michael Eichhammer , Welt der Wunder | Folie 1 von 17: Das Sandskulpturen-Festival auf Rügen findet jedes Jahr statt. Von Musik und Fernsehen bishin zu Geschichte und Natur: Jedes Jahr variiert das Motto, zu dem die Besucher beispielsweise die Abbilder erfolgreicher Stars, Tieren oder fiktiven Gestalten bestaunen können. Allen gemein ist: Sie bestehen lediglich aus den kleinen Mineralkörnern. Hier beispielsweise verpasst eine Künstlerin Uma Thurman den letzten Feinschliff. Cineasten erkennen anhand des Samurai-Schwerts sofort, dass es sich um eine Hommage an Quentin Tarantinos Kultfilm „Kill Bill“ handelt.

Letzter Feinschliff

Das Sandskulpturen-Festival auf Rügen findet jedes Jahr statt. Von Musik und Fernsehen bishin zu Geschichte und Natur: Jedes Jahr variiert das Motto, zu dem die Besucher beispielsweise die Abbilder erfolgreicher Stars, Tieren oder fiktiven Gestalten bestaunen können. Allen gemein ist: Sie bestehen lediglich aus den kleinen Mineralkörnern. Hier beispielsweise verpasst eine Künstlerin Uma Thurman den letzten Feinschliff. Cineasten erkennen anhand des Samurai-Schwerts sofort, dass es sich um eine Hommage an Quentin Tarantinos Kultfilm „Kill Bill“ handelt.
© Bianca Lohr/Sandfest-ruegen.de

MEHR VON WELT DER WUNDER

image beaconimage beaconimage beacon