Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Mehrere hundert Corona-Massnahmengegner demonstrieren in Zürich

In Zürich haben am Samstag mehrere hundert Menschen eine Demonstration gegen die verbleibenden Corona-Massnahmen abgehalten. Sie forderten etwa die Aufhebung der Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr sowie eine sofortige Beendigung der "besonderen Lage". Mehrere hundert Demonstrierende fanden sich zu Beginn des Nachmittags beim Marktplatz in Oerlikon ein, wie ein Korrespondent der Nachrichtenagentur Keystone-SDA berichtete. Die Demonstration verlief friedlich. Aufgerufen zur Kundgebung hatten mehrere Organisationen von Gegnerinnen und Gegnern der Corona-Massnahmen. Die Demonstration war bewilligt.
image beaconimage beaconimage beacon