Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

«Sie wollte nur meinen Körper»

Schweizer Illustrierte-Logo Schweizer Illustrierte 07.04.2021 SC
2019 tanzten Christina Luft und Oliver Pocher gemeinsam bei der RTL-Show «Let's Dance». © Getty Images 2019 tanzten Christina Luft und Oliver Pocher gemeinsam bei der RTL-Show «Let's Dance».

Dass Amor heftig zuschlug, als Luca Hänni vergangenes Jahr Christina Luft übers «Let’s Dance»-Parkett wirbelte, ist mittlerweile bekannt. Nun macht das Gerücht die Runde, die Profi-Tänzerin hätte schon im Jahr zuvor versucht, ihren Tanzpartner Oliver Pocher zu bezirzen. Christina nimmts mit Humor. Und der Comedian sowieso.

Es ist nicht abzustreiten: Die RTL-Tanzshow «Let’s Dance» und ihre Ableger sind besser im Verkuppeln von Paaren als jede Dating-App. 2012 fanden zum Beispiel Model und Moderatorin Rebecca Mir, 29, und Tanz-Profi Massimo Sinato, 40, zusammen. Die beiden erwarten ein gemeinsames Baby. Und auch in der Schweiz funkte es beim «Let’s Dance»-Pendant «Darf ich bitten» schon heftig: 2019 verliebten sich Snowobard-Profi Fabien Rohrer, 45, und Tanzlehrerein Patricja Studer, 31. Auch wenn diese Liebe nicht hielt – klar ist: Bei so viel Nähe ist die Chance, sich zu verlieben, doch erheblich.

Kein Wunder also, werden den «Let’s Dance»-Paaren auch ständig Affären angedichtet. So wurde nun Tänzerin Christina Luft, 31, bei einem Frage-Spiel auf Instagram gefragt, ob sie sich vor zwei Jahren nicht doch ein bisschen in ihren damaligen Tanzpartner Oliver Pocher, 43, verguckt habe. Ihre spontane Antwort: «Diese Frage hat es von den absurdesten auf Platz eins geschafft!» Zwar hat Christina den Comedian während der Show als «Jackpot» bezeichnet, war aber auch immer wieder Zielscheibe seiner Witzeleien: «Ich wollte ihm den Kopf einschlagen!»

Pocher, den Luft in dem Post getaggt hatte, reagierte auf seine typische Art: «Es war immer nur mein Körper. Gefühle waren nie dabei», meinte er scherzhaft. Kein Grund zur Sorge also für Luca Hänni, 26. Das Paar, das sich in der letzjährigen Staffel von «Let’s Dance» verknallte, ist immer noch schwer verliebt, wie man Christina Lufts Instagram-Account unschwer entnehmen kann: «Worte könnens nicht beschreiben», schreibt sie in einem ihrer letzten Einträge.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Schweizer Illustrierte

Schweizer Illustrierte
Schweizer Illustrierte
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon