Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Sandwich, Schokolade und Co.: Das sind die liebsten Wander-Snacks der Community

Blick-Logo Blick 22.09.2022 Community-Team

Zum Wandern gehören leckere und nahrhafte Snacks ganz klar dazu. Die Blick-Community verrät ihre Lieblings-Snacks für eine Wanderung.

Das sind die liebsten Wander-Snacks der Community © Getty Images/Westend61 Das sind die liebsten Wander-Snacks der Community

Wandern kann ganz schön hungrig machen. Da dürfen die richtigen Snacks für zwischendurch nicht fehlen. Diese stillen nicht nur den Appetit, sondern schenken auch wertvolle Energie und Motivation. Ob süss oder herzhaft, gesund oder Schlemmerei – bei den Community-Lieblingen ist alles mit dabei.

Biberli

Die Spezialität aus dem Appenzellerland gehört zu den Favoriten unter den Wander-Snacks. Das Biberli aus feinem Honigteig und Mandelfüllung passt in jeden Rucksack und stärkt bei Erschöpfung. Während es viele verschiedene Produzenten der Leckerei gibt, hat Blick-Leser Colin Widmer nur einen Favoriten: «Natürlich Biberli von Bischofberger», schreibt er.

Cracker

Ein weiterer Snack-Klassiker schlechthin sind Cracker. Diese gibt es in vielen verschiedenen Variationen und eignen sich perfekt für einen Wander-Snack zwischendurch, findet Blick-Leser D. Feldmann: «Ich habe immer Blévita dabei. Die brauchen wenig Platz, sind fein und stillen den gröbsten Hunger.»

Die Lieblingsvariante von Leserin Monica Wagner: «Darvida mit Leinsamen». Diese füllt sie am liebsten mit Butter, Eiern, Gurken oder Frischkäse.

Sandwiches

Blick-Leserin Monika Brand bereitet vor einer Wanderung am liebsten feine Sandwiches vor. Die Brötchen, die man mit den verschiedensten Dinge füllen kann, eignen sich hervorragend als Lunch.

Nüsse

Nüsse sind bekanntlich die Energielieferanten schlechthin – das weiss auch Blick-Leserin Karin Stürmer. Neben einem Schokoriegel, Brot und einer Cervelatwurst, hat sie auf einer Wanderung auch Nüsse immer mit dabei.

Landjäger

«Landjäger und Brot» lautet der Tipp von Blick-Leserin Susanne Schönherr. Mit dieser klassischen Kombi kann man nichts falsch machen. Besonders, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, eignet sich die herzhafte Wurst zusammen mit frischem Brot gut als Mittagessen.

Schokoriegel

Schokolade geht einfach immer. Kein Wunder, dass sie bei den meisten auch auf Wanderungen nicht fehlen darf. Für Blick-Leser Tomas am liebsten in Form eines Kägi Fret. Ebenso beliebt bei den Lesern ist ein Snickers.

Obst und Dörrfrüchte

Wer es lieber gesund mag, nimmt auf einer Wanderung gerne Früchte mit. Blick-Leser Adrian Wallimann mag sie sowohl frisch als auch in gedörrter Form. Auch andere Snack-Lieblinge hat er stets dabei: «Ich nehme auf eine Wanderung Dörrfrüchte, Obst, genug Wasser, Trockenfleisch, etwas Brot, ein kleines Bier und Schokolade mit», schreibt er.

Müesliriegel

«Ich nehme Müesliriegel mit», schreibt Blick-Leser Richard Lüchinger. Neben den süssen Riegeln gehören auch die ebenso beliebten Würste Landjäger und Cervelat zu seinen Favoriten.

Ovomaltine

Für Blick-Leserin Monique gibt es auf einer Wanderung nur eines: «Ovi natürlich!» Mittlerweile gibt es von der über 100 Jahre alten Schweizer Kultmarke eine riesige Auswahl an Produkten. Vom ursprünglichen Pulver für die Schokomilch, über Brotaufstrich und Muffins bis hin zu den Keksen oder dem beliebten Ovo Sport Riegel gibt es alles.

| Anzeige
| Anzeige

MEHR VON BLICK

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon