Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Gotthard-Tunnel ist in beiden Richtungen gesperrt

Der Bund-Logo Der Bund 14.09.2018
Gotthard-Tunnel ist in beiden Richtungen gesperrt © (sep) Gotthard-Tunnel ist in beiden Richtungen gesperrt

Nach einem Unfall im Gotthard-Tunnel staut sich der Verkehr auf der Nord-Süd-Achse.

Zwischen Quinto und dem Gotthard-Tunnel staut sich der Verkehr auf vier Kilometern, so der TCS. Es ist mit einem Zeitverlust von bis zu 50 Minuten zu rechnen. Der Tunnel ist infolge eines Unfalls in beiden Richtungen gesperrt.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr Von Der Bund

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon