Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Schock für Alain Berset: Sein Bundesratsweibel liegt im Koma

watson.ch-Logo watson.ch 11.02.2019 Michael Vogelsanger
Teaserbild © KEYSTONE Teaserbild

Der Weibel von Bundesrat Alain Berset soll angeblich im künstlichen Koma liegen. Der 26-Jährige sei in der Nacht auf Samstag auf der A1 im Kanton Freiburg mit einer Geisterfahrerin zusammenprallt.

Gemäss der Kantonspolizei Freiburg gab es beim Unfall zwei Schwerverletzte. Ein Mann und eine Frau wurden mit einer Ambulanz beziehungsweise mit einem Rega-Helikopter ins Inselspital nach Bern gebracht. Dass es sich um den Bundesweibel von Berset handelt, wurde erst aus einem Bericht vom «Blick» bekannt.

Beide Personen sollen sich ausser Lebensgefahr befinden. Die Polizei klärt gegenwärtig, warum die 34-Jährige auf der falschen Spur fuhr. (vom)

Aktuelle Polizeibilder:

Oberbüren SG, 8. Februar 2019, 08:00 Uhr: Auf der A1 ergeigneten sich innerhalb kurzer Zeit drei Unfälle mit insgesamt zehn beteiligten Fahrzeugen. Eine Mitfahrerin verstarb. Fünf Verletzte. Autobahn gesperrt. (Bild: Kapo St.Gallen) © KEYSTONE Oberbüren SG, 8. Februar 2019, 08:00 Uhr: Auf der A1 ergeigneten sich innerhalb kurzer Zeit drei Unfälle mit insgesamt zehn beteiligten Fahrzeugen. Eine Mitfahrerin verstarb. Fünf Verletzte. Autobahn gesperrt. (Bild: Kapo St.Gallen)
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von watson.ch

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon