Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Trickbetrüger klingelt nachts um 3 Uhr an der Tür

20 Minuten-Logo 20 Minuten 19.06.2017
© Bereitgestellt von 20 Minuten

Kurz vor 3 Uhr morgens klingelte ein unbekannter Mann an einer Haustür in Triesen FL. Ein Bewohner öffnete die Türe. Wie die Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein am Montag mitteilte, gab der Mann an, er habe einen Mofaunfall gebaut und brauche Hilfe. Während der Bewohner dem Mann helfen wollte, schlich sich ein Komplize unbemerkt in die Wohnung und stahl mehrere hundert Franken Bargeld aus einem Portmonnaie.

Für Hanspeter Krüsi, Mediensprecher der Kantonspolizei St. Gallen, ist diese konkrete Masche neu. Im Kanton St. Gallen sei es in der Vergangenheit jedoch immer wieder vorgekommen, dass Trickdiebe ihre Opfer tagsüber abgelenkt hätten, etwa als sich diese im Garten aufgehalten hätten. (gts)



| Anzeige
| Anzeige

Mehr von 20 Minuten

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon