Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die schönsten Dachterrassen Deutschlands

Freundin-LogoFreundin 13.06.2017 freundin Redaktion

Hoch über den Dächern der Stadt einen Drink genießen – das fühlt sich an wie ein Mini-Urlaub. Diese Rooftop-Bars in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Köln und Düsseldorf sollten Sie deshalb unbedingt bei Gelegenheit besuchen

Die schönsten Dachterrassen Deutschlands © Bereitgestellt von Freundin Verlag GmbH Die schönsten Dachterrassen Deutschlands

Sky and Sand Beachclub, Hamburg

Im größten Beachclub Hamburgs fühlt man sich sofort wie im Urlaub. Das liegt nicht nur am Pool auf der Dachterrasse, der weiße Fidschi-Sand ist auch ein prima Alltags-Ersatz für echte Traumstrände. Und für Sonnenanbeter stehen bequeme Liegestühle, Hängematten und Sunbeds bereit.

Adresse: Humboldtstraße 6, 20083 Hamburg

www.skyandsand-beachclub.com

Clouds, Hamburg

In der 23./24. Etage des "Clouds" lockt das “heaven's nest”: die höchste Rooftop-Bar Hamburgs. Von hier aus haben Sie einen einmaligen Blick auf den Hamburger Hafen, die Reeperbahn, die Stadt und den Michel. Da schmecken die Cocktails gleich doppelt so lecker.   

Adresse: Reeperbahn 1, 20359 Hamburg

www.clouds-hamburg.de

Roof Garden, Berlin

Hier lud schon Karl Lagerfeld zur Vernissage, George Clooney genoss seinen Cocktail und Lenny Kravitz feierte seinen Geburtstag vor dem Berliner Lichtermeer. Warum? Weil man von der Dachterrasse im 17. Stock des Clubs House of Weekend mit dem Berliner Fernsehturm "die größte Discokugel der Welt" als Aussichts-Kulisse hat. Genial!

Adresse: Alexanderstr.7, 10178 Berlin

www.houseofweekend.berlin

Übrigens: Schon gehört? Diese Drinks lösen Hugo & Spritz ab!

Hotel de Rome, Berlin

Das "Hotel de Rome" ist in Berlin schon längst eine Institution. Dieses ehemalige Bankhaus liegt mitten im historischen Zentrum der Hauptstadt – und die Hotelbar mit Dachterrasse bietet einen fantastischen Ausblick auf die Staatoper, den Berliner Dom und den Fernsehturm.

Adresse: Behrenstrasse 3, 10117 Berlin

www.roccofortehotels.com

Café Vorhoelzer, München

Nach einem langen Tag in der Uni einfach in den Aufzug steigen, fünf Stockwerke nach oben fahren und auf einer der schönsten Dachterrassen Münchens wieder aussteigen – für die Studenten der TU München ist dieser Traum Wirklichkeit. Das Café auf der Architektur-Fakultät bietet aber auch Nicht-Studenten den wohl besten Blick auf die Stadt. Besonders beeindruckend sehen der Königsplatz, die Frauenkirche und die Alpen(!) bei Sonnenuntergang aus.

Adresse: TU München, Arcisstraße 21, 80333 München

www.vf.ar.tum.de

Flushing Meadows, München

Etwas versteckt ist die kleine Dachterrasse des Design Hotels: Doch wer den Weg ins oberste Stockwerk des Designhotels findet, wird begeistert sein. Die Nähe zur Isar und der Blick auf die St.-Maximilians-Kirche und verwinkelte Hinterhöfe laden zu lauschigen Sommernächten ein. Extra-Tipp: Der Barkeeper mixt Cocktails mit Münchner Wodka und Enzianlikör. Neben den Klassikern lohnt es sich also auf jeden Fall die Eigenkreationen probieren!

Adresse: Fraunhoferstraße 32, 80469 München

www.flushingmeadowshotel.com

Long Island Summer Lounge, Frankfurt

Bei dieser Rooftop-Bar könnte man meinen, man wäre mitten in New York. Umgeben von der "Mainhatten"-Skyline können sich Gäste hier an heißen Sommertagen im Swimmingpool abkühlen und lecker essen.

Adresse: Kaiserhofstraße 12, 60313 Frankfurt am Main

www.longislandsummerlounge.de

Lust auf etwas Neues? Dann probieren Sie Coffee Gin Tonic!

Sky Lounge im Savoy Hotel, Köln

Kühle Drinks, Steaks vom Grill, knackige Salate und einen unverbauten Blick auf den Dom – die Dachterrasse im Savoy Hotel ist ein perfekter Platz, um in Köln einen lauen Sommertag entspannt ausklingen zu lassen.

Adresse:

Turiner Strasse 9, 50668 Köln

www.savoy.de

Pebble's Bar, Düsseldorf

Direkt am Rhein liegt das Hyatt Regency mit seiner Pebble's Bar. Mit grandiosem Ausblick auf Medienhafen, Rheinturm und die Altstadt. Dienstags tönen beim Afterwork Ibizaklänge über die Terrasse, sonst wird gegrillt oder man greift zum Sundowner.

Adresse: Speditionsstr. 19, 40221 Düsseldorf

www.hyatt.com

Nach der Arbeit zur Pool-Party? Das passiert mit Ihrer Haut, wenn Sie mit Make-up schwimmen gehen

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon