Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

"Game of Thrones": Magische Drehorte in Nordirland

dw.com-Logo Von Felix Schlagwein , dw.com | Folie 1 von 10: In "Game of Thrones" ist es die Festung Winterfell der Familie Stark. Wenn nicht gerade für die Serie gedreht wird, ist Schloss Ward an der Ostküste Nordirlands für Touristengruppen zugänglich. Besucher können sich hier in authentischer Kulisse im Bogenschießen oder Schwertkampf messen - in adäquatem Kostüm, versteht sich - und danach fürstlich dinieren.

Castle Ward

In "Game of Thrones" ist es die Festung Winterfell der Familie Stark. Wenn nicht gerade für die Serie gedreht wird, ist Schloss Ward an der Ostküste Nordirlands für Touristengruppen zugänglich. Besucher können sich hier in authentischer Kulisse im Bogenschießen oder Schwertkampf messen - in adäquatem Kostüm, versteht sich - und danach fürstlich dinieren.
© Northern Ireland Tourism Board
image beaconimage beaconimage beacon