Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Courtois war das Transfer-Schnäppchen des Sommers – Kepa dagegen völlig überteuert

watson.ch-Logo watson.ch vor 6 Tagen Philipp Reich

Teaserbild © EPA/EFE Teaserbild 7535 Fussballer wechselten im Sommer 2018 den Klub. Am meisten geklotzt haben die Premier League, die Serie A und die Primera Divsion. Aber bezahlten sie auch einen angemessenen Preis für ihre Neuzugänge? Nicht immer, wie eine Studie des «International Centre for Sports Studies» zeigt. 

Als Bilbaos Torhüter Kepa Arrizabalaga in diesem Sommer für die Wahnsinns-Summe von knapp 80 Millionen Euro zu Chelsea wechselte, rieben sich viele verwundert die Augen: Kepa WER? Kepa Arrizabalaga Revuelta, 23, Spanier, ist seit seinem Transfer nach London der teuerste Keeper aller Zeiten.

Wie eine Analyse des internationalen Zentrum für Sport-Studien, dem «International Centre for Sports Studies» (CIES), zeigt, war der Transfer von Kepa auch der am meisten überteuerte Spielerwechsel in diesem Sommer. Das CIES analysierte in seiner Studie die Differenz zwischen gezahlter Summe und einem ermittelten «fairen Preis». 

Für diese 10 Spieler wurde in diesem Sommer zu VIEL bezahlt:

Kepa Arrizabalaga (23)

Bild © EPA/EPA Bild

Von Athletic Bilbao zu Chelsea

Transfersumme: 80 Millionen Euro

Fairer Preis: 35.3 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 44.7 Millionen Euro

Thilo Kehrer (21)

Bild © AP/AP Bild

Von Schalke 04 zu Paris St-Germain

Transfersumme: 37.0 Millionen Euro

Fairer Preis: 17.1 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 19.1 Millionen Euro

Yerry Mina (23)

Bild © EPA/EFE Bild

Vom FC Barcelona zum FC Everton

Transfersumme: 31.8 Millionen Euro

Fairer Preis: 13 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 18.8 Millionen Euro

Alex Meret (21)

Bild © EPA/ANSA Bild

Von Udinese Calcio zur SSC Napoli

Transfersumme: 25 Millionen Euro

Fairer Preis: 7.1 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 17.9 Millionen Euro

Javier Pastore (29)

Bild © AP/AP Bild

Von Paris St-Germain zur AS Roma

Transfersumme: 24.7 Millionen Euro

Fairer Preis: 7.6 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 17.1 Millionen Euro

João Cancelo (24)

Bild © AP/FR170982 AP Bild

Vom FC Valencia zu Juventus TurinTransfersumme: 40.4 Millionen Euro

Fairer Preis: 22.7 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 17.7 Millionen Euro

Abdou Diallo (22)

Bild © EPA/EPA Bild

Vom FSV Mainz 05 zu Borussia Dortmund

Transfersumme: 30 Millionen Euro

Fairer Preis: 13.1 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 16.9 Millionen Euro

Jefferson Lerma

Bild © EPA/ANSA Bild

Von UD Levante zum AFC Bournemouth

Transfersumme: 30.5 Millionen Euro

Fairer Preis: 14.9 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 15.6 Millionen Euro

Danny Ings (26)

Bild © AP/PA Bild

Vom FC Liverpool zum FC Southampton

Transfersumme: 22 Millionen Euro

Fairer Preis: 7 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 15 Millionen Euro

Yuri Berchiche (28)

Bild © EPA/EFE Bild

Von Paris St-Germain zu Athletic Bilbao

Transfersumme: 24 Millionen Euro

Fairer Preis: 9.6 Millionen Euro

Zu viel bezahlt: 14.4 Millionen Euro

Für diese 10 Spieler wurde in diesem Sommer zu WENIG bezahlt:

1 Thibaut Courtois (26)

Bild © EPA/EFE Bild

Vom FC Chelsea zu Real Madrid

Transfersumme: 40 Millionen Euro

Fairer Preis: 62.6 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 22.6 Millionen Euro

2 Rodri (22)

Bild © EPA/EFE Bild

Vom FC Villarreal zu Atlético Madrid

Transfersumme: 25 Millionen Euro

Fairer Preis: 46.9 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 21.9 Millionen Euro

3 Bryan Cristante (23)

Bild © EPA/ANSA Bild

Von Atalanta Bergamo zur AS Roma

Transfersumme: 30 Millionen Euro

Fairer Preis: 49.4 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 19.4 Millionen Euro

4 Fabinho (24)

Bild © EPA/EPA Bild

Von der AS Monaco zum FC Liverpool

Transfersumme: 55 Millionen Euro

Fairer Preis: 73.8 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 18.8 Millionen Euro

5 Clement Lenglet (23)

Bild © AP/AP Bild

Vom FC Sevilla zum FC Barcelona

Transfersumme: 35 Millionen Euro

Fairer Preis: 49.2 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 14.2 Millionen Euro

6 Radja Nainggolan (30)

Bild © EPA/ANSA Bild

Von der AS Roma zu Inter Mailand

Transfersumme: 40 Millionen Euro

Fairer Preis: 52.9 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 12.9 Millionen Euro

7 Lucas Torreira (22)

Bild © AP/AP Bild

Von Sampdoria Genau zum FC Arsenal

Transfersumme: 30 Millionen Euro

Fairer Preis: 41.9 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 11.9 Millionen Euro

8 Cristiano Ronaldo (33)

Bild © AP/AP Bild

Von Real Madrid zu Juventus Turin

Transfersumme: 105 Millionen Euro

Fairer Preis: 116.5 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 11.5 Millionen Euro

9 Simone Zaza (27)

Vom FC Valencia zum FC Torino

Transfersumme: 14 Millionen Euro

Fairer Preis: 24.1 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 10.1 Millionen Euro

9 Alban Lafont (19)

Bild © EPA/ANSA Bild

Vom FC Toulouse zur AC Fiorentina

Transfersumme: 8.5 Millionen Euro

Fairer Preis: 18.4 Millionen Euro

Zu wenig bezahlt: 9.9 Millionen Euro

(as/pre)

Das sind die 35 teuersten Fussball-Transfers der Welt

Platz 33: Luis Figo (POR), rechtes Mittelfeld. Wechselte im Juli 2000 für 60 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Real Madrid.

Platz 33: Luis Figo (POR), rechtes Mittelfeld. Wechselte im Juli 2000 für 60 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Real Madrid.
© KEYSTONE

Teaserbild Nächste Geschichte

Rekordsommer kommt die Swiss teuer zu stehen

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von watson.ch

image beaconimage beaconimage beacon