Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

So gruselig wird die Neuauflage von "Sabrina"

jolie-Logo jolie 14.09.2018 Anna-Lisa Blank
Kater Salem wird im Reboot von Sabrina auch dabei sein! © ddp images Kater Salem wird im Reboot von Sabrina auch dabei sein!

Bei allen 90er Jahre Serien-Fans dürfte die Nachricht, dass auch „Sabrina – Total verhext“ als Reboot kommt, schon für gute Laune gesorgt haben. Jetzt ist der erste Trailervon "Chilling Adventures of Sabrina" da und es wird gruseliger als wir dachten! Uns hält NICHTS, wirklich gar nichts, mehr auf unseren Plätzen!

Sabrina-Fans aufgepasst

Ein junges Teenager-Mädchen, das an ihrem 16. Geburtstag erfährt, dass sie die selben magischen Fähigkeiten wie ihr Vater und Tanten hat – klar, dass "Sabrina – Total verhext" damals Ende der 90er Jahre DAS TV-Highlight für viele Teenies – und ja, auch für UNS – war. Melissa Joan Hart wurde über Nacht zum Star. Jetzt kommt die Teenie-Sitcom aus den USA wieder auf die TV-Bildschirme, und zwar als Reboot. Allerdings ohne Melissa Joan Hart, dafür aber sehr viel erwachsener, gruseliger und seeeeehr viel düsterer. We can't wait!

"Chilling Adventures of Sabrina" auf Netflix

Vor wenigen Wochen schon wurden die ersten Bilder zum Reboot von "Sabrina", das auf Netflix laufen wird, veröffentlicht und auch der mystische Instagram-Account steigerte unsere Vorfreude auf magische Momente mit Sabrina ins Unermessliche, jetzt bekommen wir einen weiteren Leckerbissen – in Form des Trailers. Kiernan Shipka spielt die Hauptrolle der Teenie-Hexe Sabrina Spellman in "The Chilling Adventures of Sabrina", die ihre magischen Fähigkeiten so langsam entdeckt. Und eins wird ziemlich schnell klar: Mit dem einstigen Sitcom-Flair hat das Reboot nur gaaaaanz wenig zu tun. Vielmehr kommen eine Menge düsterer Gestalten vor, Selbstfindungs-Prozesse spielen eine Rolle und paaren sich mit dem typischen Teenie-Highschool-Wahnsinn. Allerdings wäre Sabrina nicht Sabrina, würden nicht auch übernatürliche Ereignisseund dunkle Magie zur Sprache kommen. Wie dunkel es dabei wirklich zugehen wird, davon bekamen wir schon damals eine Idee, als klar wurde, dass die Macher von Riverdale das Remake von Sabrina verantworten würden. Die Welt von Archie, Betty, Veronica und Jughead hat mit der "kleinen Hexe" Sabrina aus den 90ern nämlich so gar nichts mehr zu tun...

Von der Teenie-Sitcom zum Gruselschocker

Passend zu Halloween am 31. Oktober stellt Netflix alle 10 Folgen der ersten Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" ab dem 26. Oktober zum Streaming bereit. Wie gruselig ist wird, davon vermittelt das Plakat zur Serie einen ersten Eindruck. Sabrina ist darauf zu sehen, mit einer Torte samt mehrerer roter Kerzen. Das gruselige Detail im Hintergrund fällt allerdings erst bei längerem Hinsehen auf. Schon dadurch wird klar, dass das Reboot kaum mehr etwas mit der Teenie-Sitcom aus den 90ern zu tun hat…

Schaut euch hier den Trailer zu "Chilling Adventures of Sabrina" an:

Noch mehr Netflix-Content:

Das sind die 5 schönsten Netflix Liebesfilme!

Netflix Hacks: So findet ihr geheime Kategorien

Laut Studie: So lange braucht ihr, um alle Filme und Serien auf Netflix zu sehen!

| Anzeige
| Anzeige

More from Jolie

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon