Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

pricUnterhaltung aktuell

Was machen die No Angels heute?

männersache-Logo männersache 15.09.2018 maennersache
Was machen die No Angels heute? © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Was machen die No Angels heute?

Mit "Daylight in Your Eyes" feierten die No Angels2001 ihren ersten Nummer-eins-Hit. Frisch aus der Castingshow "Popstars" entstanden, ging es für die Band bestehend aus Nadja BenaissaLucy DiakovskaSandy MöllingVanessa Petruo und Jessica Wahls zunächst steil bergauf.

Ihr Debütalbum "Elle'ments" verkaufte sich über 1,1 Millionen Mal, erhielt vier Gold- und drei Platin-Auszeichnungen. Auch das zweite Album "Now... Us!" aus dem Jahr 2002 landete an der Chartspitze – genauso wie die Singles "There Must Be an Angel" und "Something About Us".

No Angels: Jessica Wahls verlässt die Band

Mitte des Jahres 2002 verließ Jessica Wahls die No Angels – ursprünglich geplant war eine Babypause von sechs Monaten. Nach der Geburt ihres Kindes im März 2003 kehrte Wahls jedoch nicht mehr in die Band zurück, um sich ihrem Nachwuchs und einer Solokarriere zu widmen.

Die verbliebenen vier Mitglieder entschieden sich dazu, dennoch weiterzumachen. Sie nahmen ihr drittes Album "Pure" auf und platzierten sowohl dieses als auch die dazugehörige Vorabsingle "No Angel (It's All in Your Mind)" an der Spitze der Charts. Zudem gab es eine weitere Goldene.

No Angels: Auflösung und Comeback

Im Herbst 2003 gaben die No Angels bekannt, sich aufgrund von körperlicher Erschöpfung mehrerer Bandmitglieder aufzulösen. Im Dezember 2003 absolvierten sie ihren vorerst letzten gemeinsamen Auftritt – zumindest für die folgenden vier Jahre. Dann starteten die No Angels ein Comeback.

Jessica Wahls kehrte in die Band zurück, dafür stieg Vanessa Petruo aus. Das Comeback-Album "Destiny" und die dazugehörige erste Single "Goodbye to Yesterday" schafften es jeweils auf Platz vier der Charts. Damit konnten die No Angels die Erwartungen ihrer Plattenfirma nicht erfüllen.

No Angels: Erneute Auflösung

Nach der Teilnahme am Bundesvision Song Contest im Jahr 2008 folgte 2009 mit "Welcome to the Dance" das letzte Album der No Angels. Das Musikalische wurde jedoch überschattet von der Verhaftung Nadja Benaissas, die unter Verdacht der gefährlichen Körperverletzung stand.

Benaissa soll mit mehreren Personen ungeschützten Sex gehabt haben, ohne auf ihre HIV-Infektion hinzuweisen. Nach einem Strafverfahren gegen sie stieg Nadja Benaissa 2010 aus der Band aus. In den Folgejahren sah man die No Angels nur noch selten zusammen und 2014 folgte die erneute Auflösung.

No Angels: Das machen die Mitglieder heute

Fangen wir mit Vanessa Petruo an: Nach ihrem Ausstieg bei den No Angels kehrte sie dem Showgeschäft den Rücken, um Psychologie zu studieren. Aktuell arbeitet sie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Universitätsklinikum in Dresden, wo sie ihre Doktorarbeit schreibt.

Nadja Benaissa zog sich nach ihrem Strafverfahren zunächst aus der Öffentlichkeit zurück, holte ihr Abitur nach und veröffentlichte ihre Biografie. Musik macht sie auch heute noch, jedoch sieht man sie nur gelegentlich auf der Bühne. Außerdem ist Benaissa Mutter seit sie 16 Jahre alt ist.

Der Medienbranche treu blieb auch Jessica Wahls, die heute in der Redaktion des Radiosenders MDR Jump tätig ist. Davor war sie Teil der Reality-TV-Sendung "We are Family! So lebt Deutschland" auf ProSieben und Moderatorin diverser Shows im Fernsehen und Radio.

Sandy Mölling steht heute als Musical-Darstellerin auf der Bühne, nachdem sich die zweifache Mutter als Schauspielerin und Moderatorin versuchte. Sie spielte in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit und war Jurymitglied in der Sendung, die sie einst berühmt machte: "Popstars".

Lucy Diakovska stand von allen ehemaligen Mitgliedern wohl am häufigsten vor der Kamera, etwa für die "Wok-WM", das "Promi-Turmspringen", "Promi Big Brother" oder ihre eigene TV-Show "Your Face Sounds Familiar" in Bulgarien. Ansonsten ist auch sie als Musical-Darstellerin aktiv.

Weitere Männerhelden:

Was macht Oliver Petszokat alias Oli.P heute?

Was macht Steve Urkel aus "Alle unter einem Dach" heute?

Nächste Geschichte

Bully Herbig: Schluss mit lustig

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Maennersache

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon