Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Melania & Donald Trump: Peinlich! Interview enthüllt intime Sex-Details

BUNTE.de-Logo BUNTE.de vor 4 Tagen BUNTE.de

Dieses Interview dürfte Melania und Donald Trump heute wohl ziemlich unangenehm sein ...

gettyimages-577295120.jpg © Bereitgestellt von BUNTE.de gettyimages-577295120.jpg

Seit Amstantritt von Donald Trump (71) gibt es immer wieder böse Gerüchte, dass es um die Ehe mit seiner Frau Melania Trump (47) nicht so rosig stehen soll. Mal heißt es, die beiden seien nur noch vertraglich ein Paar, dann wird sogar über eine angebliche Affäre spekuliert. Und auch der jüngste Auftritt der beiden heizt die Gerüchte weiter an. Warum die Miene der First Lady Bände spricht, verraten wir euch im Video.

Eine angebliche Insiderin will wissen, dass Melania schon länger mit einem Mitarbeiter des New Yorker Trump Towers angebandelt haben soll. „Sie hat bereits seit vielen Jahren eine Affäre mit dem Sicherheitschef von 'Tiffany’s' in der Trump Tower Lobby“, twitterte US-Autorin Monica Byrne Anfang Juni.

Nur das Präsidenten-Paar selbst schwieg bislang eisern, wenn es um ihr Eheleben ging. Doch das war nicht immer so.

Wie die britische Zeitung „Independent“ berichtet, verriet das damals noch unverheiratete Paar 1999 in einem Telefon-Interview sogar intime Details aus ihrem Liebesleben. Und die sind für die Ewigkeit auf Band festgehalten.

US-Radiomoderator Howard Stern (63) sprach zunächst mit Donald Trump, verlangte kurz darauf jedoch die „Mieze in Trumps Bett“ zu sprechen. Was die Amerikaner, die den Sender eingeschaltet hatten, dann zu hören bekamen, dürfte dem ein oder anderen einen Satz heiße Ohren verpasst haben. „Was hast du gerade an“, fragt Stern das Ex-Model. „Nicht viel“, haucht Melania Trump. Auf die Frage, ob sie nackt sei, antwortet sie lachend: „Fast!“

Als die Radio-Ikone die gebürtige Slowenin am Telefon fragt, ob sie in Donald Trump verliebt sei, deutet sie an, dass die beiden „viel Spaß miteinander haben“. Und sie wird noch genauer. Stern fragt: „Gehst du jede Nacht zu ihm und dann habt ihr Sex?“ Darauf Melania: „Ja, wir haben eine tolle Zeit!“ Stern lässt nicht locker: „Ihr habt jede Nacht Sex?“ Melania: „Ja, sogar öfter!“

Intime Details, die sie so heute ganz sicher nicht mehr mit der Öffentlichkeit teilen würden ...

Obwohl der First Lady in vermeintlich unbeobachteten Momenten ihre Gesichtszüge immer wieder entgleisen, suchten Melania und Donald Trump in letzter Zeit auch auffällig oft die Nähe zueinander. Doch wie echt sind diese verblüffend liebevollen Szenen? Die viel diskutierten Aufnahmen zeigen wir euch unten im Video.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Melania Trump: Wird sie ihrer Rolle als First Lady gerecht?

Melania Trump: „Heuchelei, die wir nicht brauchen”: Dieser Auftritt sorgt für Wirbel

Melania Trump: Bittere Fashion-Niederlage gegen Brigitte Macron

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon