Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Prinz Harry & Meghan Markle: Hochzeit im Frühjahr 2018?

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 18.05.2017 Simone Vollmer

Prinz Harry kann es kaum erwarten, Meghan Markle zu seiner Prinzessin zu machen. Laut US-Medien läuten bald die Hochzeitsglocken.

Seit zehn Monaten sind Prinz Harry und die US-Schauspielerin Meghan Markle (35) ein Paar. Sie jetten um die ganze Welt um sich zu sehen und sind verliebter denn je.

Hier seht ihr auch im Video wie verschmust die beiden sind

Im nächsten Frühjahr soll die Hochzeit steigen

Selten ist es dem 32-Jährigen mit einer Freundin so ernst gewesen wie mit der hübschen Amerikanerin. Nun soll das Paar laut eines Insiders heimlich ein Datum für seine Hochzeit festgelegt haben. „Sie wollen im Frühjahr 2018 in London heiraten", verrät der Informant der amerikanischen „InTouch", „Harry hat nach der Hochzeit seines Freundes Tom Inskip auf Jamaika um ihre Hand angehalten, nur den Segen von Queen Elizabeth hat er noch nicht."

Queen Elizabeth muss ihren Segen geben

Laut eines britischen Gesetzes müssen die ersten sechs Thronfolger  - Harry ist auf Platz 5 - Königin Elizabeth (90) um Erlaubnis fragen, wenn sie eine Ehe eingehen möchten. Und falls die beiden Turteltauben in der traditionellen Westminster Abbey-Kirche heiraten möchten, ist das auch kein Problem. Am Mittwoch (17.Mai) bestätigte die „Church of England", dass laut eines im Jahr 2002 verabschiedeten Gesetzes auch geschiedene Ehepaare dort heiraten dürfen.

Vorher eine intimere Zeremonie in der Karibik?

Engen Freunden sollen Prinz Harry und Meghan Markle anvertraut haben, dass sie vor der großen Hochzeit noch gerne eine kleinere, intimere Zeremonie in der Karibik planen. „Harry hat sofort gewusst, dass Meghan die Richtige ist", erzählt der Insider weiter, „er ist nur langsam frustriert, dass die Queen sich seiner Freundin noch nicht formell vorgestellt hat."

Seht im Video den ersten offiziellen Auftritt von Meghan und Harry in Ascot

Das kann sich ja noch ändern, denn Meghan ist derzeit im Buckingham Palast in London und wird am Samstag (20.Mai) an Pippa Middlestones Hochzeit mit James Matthews teilnehmen.

Prinz Harry & Meghan Markle: Ein Fest der Liebe! Jetzt soll ie jeder sehen.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon