Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Lukas Frick trifft für die Schweiz zum 0:1

Im Match gegen Tschechien geht die Schweiz in der dritten Minute in Führung.
image beaconimage beaconimage beacon