Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Zwei Frauen vor Jahrzehnten getötet: Gen-Spuren überführen Mörder

Ermittler in Kalifornien haben dank modernster Technik einen sogenannten „Cold Case" gelöst. Ein 74-Jähriger wurde mithilfe alter Gen-Spuren als Mörder von zwei jungen Frauen in den 70er Jahren identifiziert. Bereits 1963 war John Getreu wegen Vergewaltigung und Mordes in Deutschland im Gefängnis gesessen, nach zwei Jahren aber vorzeitig entlassen worden.
image beaconimage beaconimage beacon