Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Von 23 auf 26: FIFA erhöht Spielerkontingent bei WM in Katar

Ein größeres Aufgebot, mehr Flexibilität: Bundestrainer Hansi Flick bekommt bei der Nominierung des Kaders für die WM in Katar mehr personellen Spielraum. Die FIFA erhöhte am Donnerstag die zulässige Kadergröße für das Wüstenturnier von 23 auf 26 Spieler.
image beaconimage beaconimage beacon